01.07.2013 - 08:25

Audi, Toyota, Canter E-Cell, BMW, Coda Energy, Zero Motorcycles.

Audi A3 e-tron günstiger als BMW i3: Im Kampf der Worte im Vorfeld der Markteinführung deutscher E-Fahrzeuge schwingt heute Rupert Stadler das verbale Lasso. Der Preis des Audi A3 e-tron werde „attraktiver“ sein als der des BMW i3, lässt der Audi-Chef via „WirtschaftsWoche“-Interview wissen. Die wesentlichen Teile für die E-Fahrzeuge der Zukunft will Stadler „in Eigenregie herstellen oder in einer exklusiven Kooperation“, um Verschiebungen bei der Wertschöpfung zu vermeiden. Und ein klares Bekenntnis gibt’s auch noch: „Das Elektroauto kommt, das ist gar keine Frage.“
„WirtschaftsWoche“ Ausgabe 27/2013 S. 48-51, wiwo.de (Kurzfassung)

Toyota ist der Saubermann: Das Kraftfahrt-Bundesamt bescheinigt den Japanern für 2012 Emissionen von 127,3 Gramm CO2 pro Kilometer im Durchschnitt über alle Modelle hinweg. Und Toyota vergisst nicht zu erwähnen, dass die Hybridmodelle allein heute schon die EU-Vorgaben für 2020 unterschreiten.
auto-medienportal.net, presseportal.de

Canter E-Cell in zweiter Generation: Mitsubishi Fuso Truck and Bus (MFTBC) hat in Japan den überarbeiteten Canter E-Cell mit 72 kWh großer Batterie für 100 km Reichweite vorgestellt. Nach abschließenden Tests geht dieser ab Herbst bei Central Nippon Expressway Company in Betrieb.
automotive-business-review.com

— Textanzeige —
Startschuss für den 3. Fachkongress Elektromobilität am 17.09.2013 auf der 65. IAA Pkw in Frankfurt/M. – präsentiert vom Verband der Automobilindustrie in Kooperation mit den Verbänden BDEW, BDI, BITKOM, VCI, VDMA & ZVEI. Nutzen Sie jetzt unser Frühbucherangebot bis zum 31.07.2013. Mehr Informationen & zum Online-Anmeldeportal unter www.iaa.de

BMW i3 bleibt im Fokus: Im Internet kursieren vermeintliche Patent-Zeichnungen der im Herbst erscheinenden Serienversion des Elektro-BMW. Große Überraschungen bergen die Bilder aber nicht.
carscoops.com via indianautosblog.com

Zweites Leben für Coda: Ab sofort übernimmt Coda Energy die Energiespeicher-Geschäfte der bankrotten Coda Holding. Das neue Unternehmen gehört der Fortress Investment Group, welche die Insolvenz des gescheiterten kalifornischen Elektro-Autobauers abgewickelt hatte.
green.autoblog.com, earthtechling.com

Rückruf bei Zero Motorcycles: Der US-Hersteller ruft 128 Exemplare seiner E-Motorräder vom Typ FX und XU zurück. Grund: Durch mangelhaftes Dichtungsmaterial könne Wasser in die Batterie eindringen. Derweil bestellt die Polizei der kolumbianischen Hauptstadt Bogota 100 E-Motorrädern von Zero.
electriccarsreport.com (Rückruf), evworld.com (Bogota)

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/07/01/audi-toyota-canter-e-cell-bmw-coda-energy-zero-motorcycles/
01.07.2013 08:15