04.07.2013 - 08:36

SsangYong, Nissan, Toyota Prius, BMW i8, Volvo V60 Plug-In.

Ssangyong-Korando-C-EV-RSsangYong präsentiert Elektro-Crossover: Die Koreaner haben auf einer Veranstaltung in Seoul mit ihrem Korando C EV-R ein Elektroauto mit Range Extender vorgestellt. Es verfügt über 100 kW starken E-Motor, 16 kWh große Lithium-Polymer-Batterie und einen Benzinmotor als Generator.
technologicvehicles.com, eco-way.ch

Nissan plant eigenen Twizy: Zumindest deutet Etienne Henry, Produktplaner bei Nissan, eine solche Entwicklung an. Wann der elektrische Mini-Nissan nach dem Vorbild der Schwestermarke Renault zu erwarten ist und ob dieser dem Land Glider von 2008 nachempfunden wird, blieb offen. Sicher ist nur, dass der kleine Stromer genauso wendig, aber wetterfester werden soll als sein Vorbild aus Frankreich.
autonews.com via greencarreports.com

Toyota mit neuer Prius-Bestmarke: Die Japaner haben im Juni mit dem Prius die Marke von weltweit drei Mio Verkäufen geknackt, allein die aktuelle Generation hält einen Anteil von 1,7 Millionen. Zugleich korrigiert Toyota die aktuelle Prognose für die USA leicht nach unten: Wegen der niedrigen Benzinpreise und des sinkenden Leidensdrucks werden dort 2013 wohl „nur“ 250.000 Prius-Einheiten abgesetzt.
dmm.travel (Bestmarke), hybridcars.com (Prognose)

— Textanzeige —
ScienceDayScienceDay zum Thema Batterieproduktion am 23. Juli 2013 in Garching: Die Energiespeicherung ist ein Erfolgsfaktor der E-Mobility. Der ScienceDay vom Cluster Mechatronik & Automation und dem iwb bietet Fachvorträge vom Rohstoff bis zum Hochvoltspeicher, Networking und Besichtigung von Versuchshallen an der TU München. Jetzt informieren und anmelden! www.cluster-ma.de/veranstaltungen

Innenraum-Bilder vom BMW i8: Ein Erlkönig-Jäger konnte einige mittelscharfe Schnappschüsse vom Innenraum des BMW i8 schießen. Besonders viel ist darauf allerdings nicht zu erkennen. Ein klares Bild ergibt sich vermutlich erst zur IAA im Herbst, wenn der i8 offiziell vorgestellt wird.
auto-motor-und-sport.de

Volvo V60 Plug-in im Fahrbericht: Binnen zehn Tagen hat Thomas Endriß mit dem Plug-in-Hybriden rund 2.000 Kilometer abgespult, die meisten davon auf der Autobahn. Der Tester empfindet den Kombi für die Steckdose als „genügsames Langstreckenauto“, mit dem man eben auch elektrisch fahren kann.
greenmotorsblog.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/07/04/nissan-ssangyong-toyota-prius-bmw-i8-volvo-v60-plug-in/
04.07.2013 08:10