27.03.2014 - 09:07

Berlin, Sulzfeld, Horb, Mitsubishi, The New Motion, USA, Indien.

Fahrplan für Hauptstadt-Stromspender: Berlins Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer hält am Ziel von 1.600 Ladepunkten fest und konkretisiert das Zeitfenster hierfür. Ende Mai werde entschieden, welche Unternehmen die Zuschläge erhalten und bis Ende 2015 sollen die 1.600 Ladepunkte stehen.
tagesspiegel.de

Neue Einsätze für Zoe: Im badischen Sulzfeld stehen im Rahmen der „Elektromobilität im ländlichen Raum“ ab sofort zwei Renault Zoe als CarSharing-Fahrzeuge zur Verfügung. Geteilt wird bald auch in Horb am Neckar: „TeilAuto“ bietet neben einem Zoe u.a. auch einen Kangoo ZE zur Miete an.
landfunker.de (Sulzfeld), schwarzwaelder-bote.de (Horb)

Lade-Bündnis: Rechtzeitig vor dem Start des Outlander PHEV in Deutschland sorgt Mitsubishi für Stromzufuhr. The New Motion wird Kunden mit einem Komplettpaket aus Beratung, Steckdosen-Check, Installation von Ladebox bzw. Ladesäule sowie Wartung und Abrechnung versorgen.
auto-medienportal.net, emobilserver.de

Neuer Schub für US-Stromer? Die Obama-Regierung stellt eine Erhöhung der Steuervergünstigungen u.a. für E-Autos von 7.500 auf 10.000 Dollar in Aussicht. Dies solle aber nur für Autos gelten, die weniger als 45.000 Dollar kosten, würde also z.B. das Model S ausschließen.
detroitnews.com, thegreencarwebsite.co.uk

Große Pläne mit dem Stecker-Swift? Die indische Regierung will offenbar ein Pilotprojekt mit dem Maruti Suzuki Swift Plug-in starten. Details hierzu sind bislang allerdings Mangelware. So gibt es noch keine Infos, wie viele Exemplare des Swift RE zum Einsatz kommen sollen. Wir bleiben dran.
autocarpro.in, indianautosblog.com

— Textanzeige —
news aktuell, PR Award 2014Startschuss für den PR-Bild Award 2014 von dpa-Tochter news aktuell! Die Suche nach den besten PR-Bildern des Jahres hat wieder begonnen. Wir freuen uns auf Ihre atemberaubenden Motive aus der Welt der Elektromobilität. Jetzt bewerben unter www.pr-bild-award.de. Wir drücken die Daumen!

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/03/27/berlin-sulzfeld-horb-mitsubishi-the-new-motion-usa-indien/
27.03.2014 09:40