Schlagwort: Indien

12.05.2020 - 11:07

Launch des ACM City im Herbst im kleinen Kundenkreis

Mit dem Projekt Adaptive City Mobility 2 hat das Team um Paul Leibold den Grundstein für ein Elektro-Taxi der besonderen Art und ein ganzes Ökosystem drumherum gelegt. Im Interview stimmt uns der Projektleiter auf ein baldiges Wiedersehen mit dem – dann serienreifen – Cityflitzer ACM City ein.

Weiterlesen
20.01.2020 - 14:32

Amazon will 10.000 E-Fahrzeuge in Indien anschaffen

Amazon hat angekündigt, bis zum Jahr 2025 insgesamt 10.000 Elektrofahrzeuge in Indien einsetzen zu wollen. Dabei soll es sich sowohl um E-Rikschas als auch um vierrädrige Elektrofahrzeuge aus indischer Produktion handeln. Global sind die Pläne noch ambitionierter.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

15.01.2020 - 15:17

Mercedes: EQC kommt nach Indien, USA warten weiter

Mercedes-Benz hat seine Elektroauto-Marke EQ in Indien eingeführt und will den EQC bereits im April auf den indischen Markt bringen – allerdings wohl nur in einigen großen Städten. Das ist dennoch bemerkenswert, da der US-Marktstart des EQC auf 2021 verschoben wurde.

Weiterlesen
06.01.2020 - 13:50

Indien genehmigt über 2.600 Ladestationen

Die Regierung Indiens hat die Einrichtung von 2.636 Ladestationen für Elektrofahrzeuge im ganzen Land genehmigt. Die Ladestationen sollen auf 62 Städte in 24 Bundesstaaten und Unionsterritorien verteilt werden.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:40

Indien: Batteriezellfabrik von Suzuki, Toshiba und Denso

Suzuki, Toshiba und Denso errichten Indiens erste Batteriezellfabrik für E-Fahrzeuge. Das zu diesem Zweck gegründete Joint Venture Automotive Electronics Power Pvt. Ltd (kurz: AEPPL) wird zu 50 Prozent von Suzuki, zu 40 Prozent von Toshiba und zu zehn Prozent von Denso gehalten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

20.12.2019 - 09:29

Kia plant wohl E-Variante des Seltos für Asien

Kia plant einem Bericht zufolge eine rein elektrische Version seines Kompakt-SUV Seltos exklusiv für die asiatischen Märkte. Der elektrische Seltos, der unter den Codenamen SP2 EV entwickelt werde, soll dabei auf bekannte Technik setzen.

Weiterlesen
16.12.2019 - 10:30

UN-Klimakonferenz: Globales E-Mobilitätsprogramm gestartet

Im Rahmen der ansonsten enttäuschenden UN-Klimakonferenz (COP25) in Madrid wurde ein neues globales E-Mobilitätsprogramm der Global Environment Facility (GEF) gestartet, um einer ersten Gruppe von 17 Entwicklungsländern zu helfen, in großem Maßstab Elektrofahrzeuge einzusetzen. Das Budget ist allerdings überschaubar.

Weiterlesen
09.12.2019 - 10:52

BYD will Produktion von E-Bussen in Indien erhöhen

BYD plant, die Produktionskapazität für Elektrobusse in Indien zusammen mit seinem Kooperationspartner Olectra von derzeit 2.000 auf 5.000 pro Jahr zu erhöhen. Zudem sollen bald die Bestellbücher für den E-Transporter T3 in Indien geöffnet werden.

Weiterlesen
04.12.2019 - 10:53

Hyundai legt E-Strategie bis 2025 fest

Die Hyundai Motor Company hat ihre Roadmap „Strategy 2025“ vorgelegt, in der sich der südkoreanische Konzern auch Ziele für die Elektrifizierung setzt. Bis zum Zieljahr der Strategie will Hyundai zu einem der drei größten EV-Herstellern der Welt aufsteigen.

Weiterlesen
16.11.2019 - 17:00

Großaufträge für BYD aus Kolumbien und Indien

BYD verbucht die nächsten Großaufträge, diesmal aus Südamerika und Indien: Der chinesische Hersteller hat den Zuschlag erhalten, 379 Elektrobusse nach Bogotá zu liefern. Gleichzeitig hat der indische Flottenbetreiber Eto Motors 50 Exemplare des BYD-Transporters T3 bestellt.

Weiterlesen
05.11.2019 - 15:08

Indien: Mahle strebt auf Markt für E-Zwei- & -Dreiräder

Der Automobilzulieferer Mahle kündigt seinen Einstieg in den zukunftsträchtigen Markt für elektrisch angetriebene Zwei- und Dreiräder in Indien an. Dazu erhöht das Unternehmen die Beteiligung an seinem ehemaligen Joint Venture Mahle Letrika Roots India auf 90 Prozent.

Weiterlesen
14.08.2019 - 14:16

Indien genehmigt Förderung für fast 5.600 Elektrobusse

Wie es sich seit Wochen angedeutet hatte, hat nun die indische Regierung im Rahmen des Förderprogramms FAME II (Faster Adoption and Manufacturing of Hybrid & Electric Vehicles) Subventionen für insgesamt 5.595 Elektrobusse in 64 Städten des Landes genehmigt.

Weiterlesen
14.08.2019 - 11:11

Emflux One: Elektro-Motorrad aus Indien verspätet sich

Das im vergangenen Jahr vorgestellte indische Elektro-Motorrad Emflux One wird nicht mehr wie ursprünglich geplant in diesem, sondern erst im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Dessen ungeachtet kündigt das Startup aus Indien bereits ihr zweites Modell Emflux Two an.

Weiterlesen
06.08.2019 - 12:48

Tata plant 300 Ladestationen in Indien

Tata Motors hat angekündigt, zusammen mit dem Schwesterunternehmen Tata Power bis zum Ende des Geschäftsjahres 2020 insgesamt 300 Ladestationen für Elektrofahrzeuge in fünf großen Städten Indiens zu errichten.

Weiterlesen
29.07.2019 - 09:37

Indien senkt Mehrwertsteuer für Elektrofahrzeuge

Die indische Regierung hat beschlossen, die Mehrwertsteuer für Elektrofahrzeuge von zwölf auf fünf Prozent und für Ladestationen von 18 auf zwölf Prozent zu senken. Zudem wird die Anschaffung von Elektrobussen durch die Kommunen von der Mehrwertsteuer befreit.

Weiterlesen
03.07.2019 - 14:43

Indien konzentriert sich bei Elektrifizierung auf ÖPNV

Nach mehreren Jahren der Elektroauto-Förderung will sich Indien in der zweiten Phase des Programms zur schnelleren Einführung und Herstellung von Elektrofahrzeugen (FAME India 2) auf die Förderung der Elektrifizierung des öffentlichen und geteilten Verkehrs konzentrieren. Das Programm ist auf drei Jahre angesetzt.

Weiterlesen
28.06.2019 - 08:56

BYD plant zweite E-Bus-Fertigung in Indien

Der chinesische Elektrobus-Hersteller BYD plant mit seinem lokalen Joint Venture eine zweite Fabrik in Indien zu eröffnen. Das Werk könnte in Nordindien entstehen, ein genauer Standort ist noch nicht bekannt.

Weiterlesen
21.06.2019 - 10:44

Indien will E-Fahrzeuge von der Zulassungsgebühr befreien

Die indische Regierung plant, Elektrofahrzeuge von der Zulassungsgebühr zu befreien. Dies soll für alle Arten von E-Fahrzeugen gelten, einschließlich Roller, Motorräder und Rikschas. Darüber hinaus gibt es Pläne, die Mehrwertsteuer für Elektrofahrzeuge zu senken.

Weiterlesen
03.06.2019 - 13:23

KTM entwickelt neue Elektro-Zweiräder mit Bajaj

Der österreichische Motorradhersteller KTM Industries plant zusammen mit Indiens Bajaj Auto die Entwicklung einer 48-Volt-Plattform für Elektro-Zweiräder im Leistungsbereich von 3 bis 10 kW. Die Serienfertigung soll bis 2022 am Produktionsstandort von Bajaj im indischen Pune beginnen.

Weiterlesen
23.05.2019 - 10:27

Indien: Zwei- und Dreiräder künftig nur noch elektrisch?

Um die Umweltverschmutzung einzudämmen und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern, drängt ein hochrangiges Regierungsgremium in Indien darauf, ab April 2023 nur noch elektrische Dreiräder bzw. Rikschas und zudem ab April 2025 nur noch E-Zweiräder neu zuzulassen.

Weiterlesen
19.03.2019 - 11:50

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in Ola

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in den Fahrdienstvermittler Ola. Die strategische Partnerschaft sieht u.a. die Produktion von E-Fahrzeugen vor, die auf den indischen Markt zugeschnitten sind. Hinzu kommen der Aufbau von Ladeinfrastruktur und das Design von Flotten- und Mobilitätslösungen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/12/launch-des-acm-city-im-herbst-im-kleinen-kundenkreis/
12.05.2020 11:39