09.07.2014 - 08:16

BMW & Daimler, DLR, Tesla, Argonne National Laboratory.

BMW-Induktives-LadenDeutsche Induktiv-Allianz: Die Premium-Hersteller BMW und Daimler sagen dem Ladekabel den Kampf an und kündigen eine gemeinsame Technologie für die induktive Ladung ihrer Plug-in-Modelle an. Das System soll einen Wirkungsgrad von mehr als 90 Prozent und eine Ladeleistung von 3,6 kW bieten, die auch auf 7 kW erhöht werden kann. Der Serienstart könnte in zwei bis drei Jahren erfolgen. Genau wie das kürzlich von Brusa vorgestellte System scheint die deutsche Lösung offenbar ohne zusätzliche Wallbox auszukommen. Ein Zufall?
springerprofessional.de, heise.de, bmwgroup.com, daimler.com

Neuartiger H2-Tank: DLR-Forscher haben in einem EU-Forschungsprojekt gemeinsam mit Partnern einen Tank entwickelt, in dem Wasserstoff bei moderatem Druck kompakt gespeichert werden kann. An eine Brennstoffzelle gekoppelt wurde der Tank bereits in einem Fahrzeug verbaut.
dlr.de, heise.de

Untersuchung angekündigt: Tesla will das gestohlene Model S, dessen Fahrer am Wochenende nach einer Verfolgungsjagd durch Los Angeles einen schlimmen Unfall verursachte (wir berichteten), näher unter die Lupe nehmen. Man wolle nachvollziehen können, was genau passiert ist, so Tesla.
automobil-produktion.de

Barrierefreies Laden: Das Argonne National Laboratory hat im Mai sein „Electric Vehicle Interoperability Center“ in Betrieb genommen. In Kooperation mit dem „Joint Research Centre“ der EU-Kommission wird dort an einheitlichen Standards für Fahrzeuge und Ladestationen gearbeitet.
electriccarsreport.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war das Zitat von Technology-Review-Redakteur Gregor Honsel: „Das Brennstoffzellenauto ist eine Sackgasse.“
heise.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/07/09/bmw-daimler-dlr-tesla-argonne-national-laboratory/
09.07.2014 08:25