19.08.2014 - 08:07

Saleen, Volkswagen, McLaren, Acura, BMW i8, BMW i3 REx.

Saleen-FourSixteen-FinalGetuntes Model S vorgestellt: Saleen hat wie angekündigt seinen Umbau auf Basis des Tesla Model S enthüllt. Der „FourSixteen“ kommt mit sportlicher Optik, optimiertem Drehmomentverlauf, verstärkter Bremsanlage und verbessertem Kühlsystem. Basispreis: 152.000 Dollar (rund 114.000 Euro). Alle Komponenten sind zudem als Nachrüstteile für das Standard-Model-S erhältlich.
auto-motor-und-sport.de, carpassion.com, greencarreports.com

VW XL2 in der Mache? VW arbeitet laut dem Magazin „Autocar“ an einer viersitzigen Version des XL1. Das mutmaßlich XL2 genannte Modell könnte 2015 auf den Markt kommen, soll über mehr Akku-Kapazität und Motorleistung als der Zweisitzer verfügen – aber genauso wenig verbrauchen.
autocar.co.uk, auto-motor-und-sport.de

1.000 Hybrid-PS für die Rennstrecke: McLaren hat das Design der Rennversion GTR seines Hybrid-Supersportlers P1 präsentiert. Die Chance, eines von 30 geplanten Exemplaren zu ergattern, haben allerdings nur Bestandskunden des P1, die bereit sind, schlappe 2,47 Mio Euro zu überweisen.
spiegel.de, green-motors.de

– Stellenanzeige –
Coffe Bike Shop-KetteDurchstarten in Istanbul: Für den Neuaufbau unserer Coffee Bike Shop-Kette in der Türkei suchen wir einen technischen Verantwortlichen für den Aufbau unserer E-Bike/Service-Organisation. Sie haben langjährige, technische Erfahrung in der Fahrradbranche und insbesondere mit E-Bikes oder Pedelecs? Sie leben Qualität und Kundenbegeisterungen? Dann wartet eine spannende Aufgabe auf Sie! Mehr Infos hier im PDF >>

Verspäteter Acura vor dem Start: Die Honda-Marke hatte ihren RLX Sport Hybrid eigentlich schon für das Frühjahr 2014 angekündigt, musste den Start aber verschieben, weil es Nachbesserungsbedarf bei der Batterie und beim Antrieb gab. Die ersten Verkäufe sollen aber in Kürze starten.
wardsauto.com

Neue Testberichte zum BMW i8: Stehende Ovationen am Zebrastreifen und Fotohandys en masse sind Jörg Reichle während seiner Ausfahrt mit dem i8 begegnet. Der Bericht von Alexander Bloch konzentriert sich derweil ganz auf die Technik und den Verbrauch des Plug-in-Sportwagens.
sueddeutsche.de (Reichle), auto-motor-und-sport.de (Bloch)

BMW i3 REx im Test: Frank Boris Schmidt legt den Zusatzmotor jedem ans Herz, der den i3 kaufen möchte. Er sei „überraschend leise“, steigere die Reichweite auf realistische 250 Kilometern und nehme keinen Platz weg. „Auf weitere 4.500 Euro sollte es nicht mehr ankommen“, findet Schmidt.
faz.net

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/08/19/saleen-volkswagen-mclaren-acura-bmw-i8-bmw-i3-rex/
19.08.2014 08:21