13.03.2015 - 09:07

US-Post, Basel, InitiativE-BW, Regensburg, VDL & Heliox.

Elektrifizierungsangebot für US-Post: Wie berichtet, plant der United States Postal Service, seine 180.000 Fahrzeuge starke Flotte auszutauschen. AMP hat sich jetzt beworben und USPS die möglichen Kosteneinsparungen durch den Einsatz ihres elektrischen Lieferwagens Workhorse E-GEN aufgezeigt. AMP hätte nach eigenem Bekunden die Kapazitäten, jährlich 60.000 E-Fahrzeuge zu produzieren.
globenewswire.com

Stromer-Paradies Basel? Der Energieversorger EBL (Elektra Baselland) will den Großraum Basel zur Vorzeigeregion für E-Autos machen und gibt als Ziel aus, 10.000 neue E-Fahrzeuge auf die Straßen zu bringen. Mindestens eine Ladestation pro Gemeinde soll dafür im EBL-Einzugsgebiet entstehen.
nzz.ch, aargauerzeitung.ch

BaWü-Projekt zieht Zwischenbilanz: Das vom BMUB geförderte und auf drei Jahre angelegte Projekt „InitiativE-BW – Elektrische Flottenfahrzeuge für Baden-Württemberg“ hat mit 83 E-Fahrzeugen seine Ziele für das erste Jahr übertroffen. 12 Stromer gingen alleine an die Erzdiözese Freiburg. Die hat’s ja.
initiative-bw.de (Statusbericht als PDF)

Regensburg legt nach: Die ostbayerische Stadt hat fünf Elektroautos von E-Wald angemietet. Im städtischen Fuhrpark befinden sich damit inzwischen bereits 19 Elektro- und Hybridfahrzeuge.
regensburg.de

Der erste E-Bus mit CCS-Ladung kommt ab sofort in Schweden zum Einsatz. VDL Bus & Coach hat einen Citea Electric Bus samt CCS-Schnellladesystem von Heliox mit einer Ladeleistung von bis 120 kW an das Verkehrsunternehmen Byberg & Nordin geliefert.
Quelle: Info per E-Mail

– Textanzeige –
logo_intellicar_200Mit intellicar.de immer auf der richtigen Spur: Unser Newsletter „intellicar weekly“ informiert Sie schnell und einfach über vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren. Für Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik verdichten wir jeden Donnerstag das weltweite Geschehen der Branche zu einem kompakten Überblick. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe: www.intellicar.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/13/us-post-basel-initiative-bw-regensburg-vdl-heliox/
13.03.2015 09:29