26.07.2016 - 07:11

Tesla, Hyundai, Chevy, Mercedes-AMG, Hong Kong, Seoul.

Tesla-SuperchargerTesla-Milliardendeal vor dem Abschluss? Die geplante Übernahme der Solaranlagen-Firma SolarCity durch Tesla steht womöglich kurz bevor, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Insider. Der Deal könnte demnach bereits in den kommenden Tagen eingetütet werden. Allerdings sei auch ein Scheitern des Geschäfts noch nicht ganz auszuschließen.
reuters.com

H2-Pläne von Hyundai: Das nächste Brennstoffzellen-Automodell von Hyundai soll rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang fertig sein. Es werde zwischen CUV und SUV angesiedelt sein und mit einem kleineren E-Motor mit mehr Leistung sowie einem platinärmeren BZ-System ausgestattet sein. Hyundai bereitet für Olympia 2018 auch einen Brennstoffzellen-Bus vor.
autonews.com

Update zum Chevy Bolt: GM will laut „Automotive News“ im Oktober mit der Produktion seines rein elektrischen Chevrolet Bolt beginnen und peilt anfänglich eine Jahresproduktion von 25.000 Stück an. Das Range-Extender-Modell Volt soll 2019 ein Facelift mit nochmals mehr E-Reichweite erhalten.
autonews.com via greencarreports.com

Hybridschleuder von AMG? Mercedes-AMG plant angeblich für 2017 zum 50-jährigen Bestehen einen Supersportwagen mit Hybridantrieb und 1.300 PS. Der R50 soll mit zwei E-Motoren für die Vorderräder ausgestattet sein, in limitierter Auflage gebaut werden und zwischen 2 Mio und 3 Mio Euro kosten.
gtspirit.com

Tourenwagen unter Starkstrom: Hongkong will im Umfeld des ersten Formel-E-Rennens der neuen Saison im Oktober das weltweit erste Rennen für Elektro-Tourenwagen veranstalten. Zum Einsatz sollen 15 umgerüstete VW e-Golf kommen, von denen bereits ein erstes Exemplar erfolgreich getestet wurde.
carscoops.com, motorsport.com

Seoul wird noch spendabler: Die Regierung der südkoreanischen Hauptstadt hat angekündigt, die Zuschüsse für Elektroautos anzuheben. Künftig erhalten sowohl Privatleute als auch Unternehmen 2 Mio Won mehr, was umgerechnet einer Steigerung von rund 1.600 Euro pro E-Auto entspricht.
koreaherald.com

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/07/26/tesla-hyundai-chevy-mercedes-amg-hong-kong-seoul/
26.07.2016 07:53