23.08.2016 - 07:21

Tesla, Detroit Electric, Framo, Finnland, Tempolimit.

Neues Tesla-Leasing: Tesla bietet für seine Modelle S und X jetzt ein neues Zwei-Jahres-Leasing an. Das Angebot gilt aber nur für Bestellungen bis zum 12. September und ermöglicht das Leasing eines Model S ab 593 Dollar und eines Model X ab 730 Dollar pro Monat. Derweil hat Tesla seine Website für Südkorea online gestellt und nimmt dort ab sofort Vorbestellungen entgegen.
electrek.co, insideevs.com (Leasing), pulsenews.co.kr (Korea)

Detroit Electric plant weitere E-Modelle: Der Chef des Elektroauto-Herstellers hat Einblicke in die Produktpläne von Detroit Electric nach dem E-Roadster SP:01 gegeben. Demnach stehen für 2018 ein größerer Sportwagen und für 2019 eine Limousine sowie ein SUV mit E-Antrieben auf der Agenda.
rb.no (auf Norwegisch) via electrek.co

E-Lkw aus Sachsen: Die sächsische Firma Framo wird zur IAA Nutzfahrzeuge zwei vollelektrische 18-Tonner auf MAN-Basis präsentieren. Die Strom-Laster sollen eine durchschnittliche Reichweite von 250 Kilometern bieten und sind mit einem Fernüberwachungssystem für die Batteriezellen ausgestattet.
eurotransport.de

has to be_beENERGISED_var1_DE

Kaufprämien in Finnland? In den zuständigen Ministerien Finnlands wird derzeit über einen Vorschlag der Finnischen Zentrumspartei diskutiert, Käufern von Elektroautos einen Zuschuss in Höhe von 4.000 Euro zu gewähren. Handlungsbedarf wird gesehen, da in Finnland die E-Auto-Verkäufe im Vergleich zu Schweden und v.a. Norwegen noch sehr gering sind (nur 122 neue Stromer von Januar bis Juli 2016).
yle.fi

Kein Tempo-30-Limit für Stromer? Eine neue Idee zur eMobility-Förderung kommt vom Ravensburger Landrat. E-Autos könnten im Landkreis schneller fahren dürfen als Verbrenner. Wo aus Lärmschutz-Gründen Tempo 30 gelte, sollen Stromer 50 fahren dürfen. Der Kreis prüft, ob das rechtlich machbar ist.
swr.de

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/08/23/tesla-detroit-electric-framo-finnland-tempolimit/
23.08.2016 07:47