04.04.2017 - 13:44

Diesel-Friedhof verdient Geld für E-Mobilität

Diesel-im-Schnee-1000x500px

Auf dem Gelände eines von Rivian Automotive für die Produktion von E-Autos gekauften ehemaligen Mitsubishi-Werks in Illinois lagern derzeit 14.000 VW-Dieselautos, die von US-Kunden zurückgekauft wurden. Positiver Nebeneffekt: Der Umsatz kommt der künftigen E-Auto-Produktion zugute.
teslarati.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/04/diesel-friedhof-verdient-geld-fuer-e-mobilitaet/
04.04.2017 13:12