20.04.2017 - 11:12

Honda zeigt CR-V Hybrid und plant China-Stromer

honda-cr-v-hybrid-shanghai-2017

Auf der Auto Shanghai feierte der Honda CR-V Hybrid seine Weltpremiere, der in der zweiten Jahreshälfte 2017 in China in den Handel kommen wird. Auch ein rein Batterie-elektrisches Modell sei für China geplant. 

Dieses soll bereits im kommenden Jahr an den Start geben, kündigte China-COO Yasuhide Mizuno in Shanghai an, ohne nähere Details zu nennen. Zudem erwäge Honda bereits 2018 – und damit zwei Jahre früher als ursprünglich geplant – einen Plug-in-Hybriden auf den chinesischen Markt zu bringen.

Auch ein Brennstoffzellen-Modell sei wahrscheinlich. Gut möglich, dass die Japaner den Clarity in China einführen werden, der neben der FCEV-Version auch als BEV und PHEV angeboten werden soll.
nikkei.com, automotiveworld.com (CR-V Hybrid)

Service4Charger

– ANZEIGE –

Ob Ladesäule oder kompletter Ladepark – Service4Charger macht es möglich: Die passende Ladeinfrastruktur planen, aufbauen lassen und anschließend betreiben, das ist für viele Menschen noch „Neuland“. Service4Charger stellt sich deshalb an die Seite von Energieversorgern, Autohäusern, Unternehmen sowie Privatpersonen – und unterstützt von der Planung bis zum Betreiben komplexer Infrastruktur. Alle Infos finden Sie hier >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Technischer Projektleiter e-Mobilität (w/m)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/20/honda-zeigt-cr-v-hybrid-und-plant-china-stromer/
20.04.2017 11:03