10.05.2017 - 13:57

Renault erwartet rasche Kostensenkung für E-Autos

renault-zoe-elektroauto

Renaults Elektroauto-Chef Gilles Normand geht davon aus, dass die Zoe u.a. dank sinkender Batteriekosten zu Beginn des kommenden Jahrzehnts zum Preis vergleichbarer Verbrenner-Modelle verkauft werden könnte. 

Im Mittelklasse-Segment dürften Stromer nach Einschätzung des Renault-Managers etwa zur Mitte der 2020er-Jahre beim Verkaufspreis mit konventionell betriebenen Modellen gleichziehen. Bei der Einschätzung ist Renault nicht alleine, denn auch BMW will ab 2020 Elektroautos mit bis zu 500 km Reichweite zu einem vergleichbaren Preis wie Benziner des jeweiligen Segments anbieten.
autoexpress.co.uk

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Digitalisierung der Mobilität, Wirtschaftsverkehr, Fahrzeugbau

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/10/renault-erwartet-rasche-kostensenkung-fuer-e-autos/
10.05.2017 13:17