18.05.2017

Erste Ampera-e in Norwegen an Kunden ausgeliefert

opel-ampera-e-elektroauto-blau

Opel hat die ersten drei Exemplare seines Elektro-Modells an Kunden in Norwegen übergeben. Weitere Ampera-e sollen in den kommenden Tagen und Wochen ausgeliefert werden. 

Zur Info: In Norwegen liegen nach Angabe von Opel immerhin über 4.000 Bestellungen vor. Die ersten deutschen und niederländischen Kunden bekommen ihre Stromer laut Presseinfo „vor dem Jahresende“, viele werden es aber wohl nicht sein. Holger Appel berichtet in der “FAZ” gar, dass nur 100 Exemplare dieses Jahr den Weg nach Deutschland finden könnten. Bestellungen für den Ampera-e in der Schweiz sollen ab dem Sommer möglich sein.
opel.com

— Anzeige —
Elektromobilität für die Nutzer gedacht: Seit 2016 unterstützen mehr als 300 AC-Ladesäulen von MENNEKES den Hamburger „Masterplan Elektromobilität“ und die Elektromobilisten in der Elbmetropole. Erfahren Sie am Beispiel von Hamburg, wie Städte mit Ladeinfrastruktur von MENNEKES die Elektromobilität flexibel und rechtssicher gestalten können. Jetzt nachlesen >>