22.05.2017 - 18:45

Video-Interview: Martin Hofmann über das elektrische Vorfeld des Stuttgarter Flughafens

Martin Hofman hat eine Vision: Auf dem Vorfeld des Flughafens in Stuttgart sollen irgendwann einmal nur noch elektrische Fahrzeuge den Transport von Menschen und Gepäck leisten. Wir haben mit dem Head of Business Air Cargo der Flughafen Stuttgart GmbH über den Stand der Elektrifizierung gesprochen.

Es ist in der Tat ein Mammut-Projekt, an dem Martin Hofmann in Stuttgart arbeitet. Alle Passagier-Busse, Gepäckschlepper, ja selbst die Flugzeugschlepper sollen auf Elektro-Antrieb umgestellt werden. „Ganz pauschal ist das Ziel, unsere Flotte auf 100 % Elektro im Vorfeldbereich zu konvertieren“, sagte Hofmann denn auch im Video-Interview, das wir auf dem Baden-Württemberg Pavillon der diesjährigen Hannover Messe aufgezeichnet haben. Welche Fahrzeuge können neben Bussen und Gepäckschleppern recht schnell, welche eher mühsam umgestellt werden? Wo mangelt es noch an Angeboten seitens der Hersteller? Und hat der Diesel auf dem Vorfeld überhaupt noch eine Zukunft?

Weiterführende Links:

>> Video-Interview auf Youtube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> Video-Interview auf Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> Schaufenster-Projekt efleet – Elektromobilität am Flughafen Stuttgart

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/22/video-interview-martin-hofmann-ueber-das-elektrische-vorfeld-des-stuttgarter-flughafens/
22.05.2017 18:45