06.06.2017 - 11:30

China: Keine neuen Produktionslizenzen für E-Autos?

Offenbar will die Zentralregierung des Landes einem möglichen Überangebot an Genehmigungen zum Bau neuer Elektroauto-Werke vorbeugen und erwägt deshalb ein Vergabe-Moratorium auf unbestimmte Zeit.

Das berichtet Bloomberg mit Verweis auf interne Kreise. Seit März 2016 wurden über das System 15 Lizenzen für neue Produktionskapazitäten mit einem Volumen von 2,9 Millionen Fahrzeugen jährlich vergeben, die letzte erhielt ein VW-Joint-Venture mit JAC. Sollte der Stopp tatsächlich kommen, könnten sich laut der Nachrichtenagentur entsprechende Hochlaufpläne der chinesischen Wettbewerber NIO und LeEco verzögern.
bloomberg.com

– ANZEIGE –

elexon360-Grad-Systemintegrator für ganzheitliche Ladelösungen Made in Germany: Präzise analysiert, geplant und intelligent verknüpft – Ladeinfrastruktur Made in Germany inklusive PV-Anlage, Speicher, effizientes Energie- und Lastmanagement sowie eigenes Abrechnungs-Backend und grünem Stromtarif. Das Dienstleistungs-Knowhow von elexon sticht am Markt heraus. Smartes Laden:   
www.elexon-charging.com

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/06/stoppt-china-neue-produktionslizenzen-fuer-e-autos/
06.06.2017 11:44