18.06.2017

E-Roller-Sharing in Mannheim gestartet

mvv-emmy-e-roller-sharing-mannheim

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat nun sein kürzlich angekündigtes Pilotprojekt zur Vermietung von Elektrorollern ins Leben gerufen. Das Angebot startet mit 20 E-Rollern. 

Kooperationspartner für das E-Roller-Sharing in Mannheim ist die Firma Electric Mobility Concepts, die unter dem Namen emmy (ehemals eMio) ein E-Roller-Sharing in Berlin betreibt. Die Roller können via App gebucht, freigeschaltet und bezahlt werden. Nach einer einmaligen Online-Registrierung für 10 Euro, zeigt die Anwendung die nächstgelegenen Standorte freier Fahrzeuge an.

In der Testphase wird das E-Roller-Sharing auf einer Fläche von rund 15 Kilometern um das Mannheimer Stadtzentrum zur Verfügung stehen. Dabei wird entweder nach Strecke (59 Cent/Kilometer) oder nach Fahrzeit (19 Cent/Minute) zum jeweils günstigeren Tarif abgerechnet. Bis Ende dieses Jahres läuft zunächst das Pilotprojekt.
echo-online.de




Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur/in (m/w) im Bereich Powertrain - e.GO Mobile

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.