Schlagwort: emmy

03.05.2021 - 14:04

Wunder Mobility macht Flotten-Finanzierung zu Geschäft

Wunder Mobility, Anbieter von Software und Hardware für neue Mobilitätsdienste, hat eine neue Tochtergesellschaft namens Wunder Capital geschaffen und kündigt in diesem Zuge an, die Flotten-Erweiterung des Berliner E-Roller-Sharers Emmy um 1.500 neue E-Roller des Typs Yadea G5L zu finanzieren.

Weiterlesen
13.01.2021 - 11:17

Free Now will bis 2030 nur noch E-Fahrten anbieten

Die Mobilitätsplattform Free Now von BMW und Daimler will bis zum Jahr 2030 in allen europäischen Schlüsselmärkten Klimaneutralität erreichen und stellt in den kommenden fünf Jahren mehr als 100 Millionen Euro an Ressourcen für den Wandel hin zur E-Mobilität bereit.

Weiterlesen
18.12.2020 - 14:21

Emmy erhält frisches Kapital / Kauf von 1.500 E-Rollern

Der Sharing-Anbieter Emmy hat in einer Series-C-Finanzierungsrunde einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag eingesammelt. Mit den Investitionen der Münchner Beteiligungsgesellschaft Bonventure und weiterer Geldgeber sollen unter anderem 1.500 neue Elektro-Roller angeschafft werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

– ANZEIGE –



22.04.2019 - 10:26

Berlin und Dresden weihen neue Mobilitätshubs ein

Sowohl Berlin als auch Dresden bauen ihre E-Mobilitäts-Infrastruktur in Form von sogenannten Mobilitätspunkten aus. In der Hauptstadt wurde solch ein Hub in der Gitschiner Straße 64 am U-Bahnhof Prinzenstraße eröffnet, in Dresden vor der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen.

Weiterlesen
18.02.2019 - 18:00

Berlin: BVG stellt multimodale Verkehrs-App Jelbi vor

In Berlin wurden jetzt Pläne für eine multimodale Verkehrs-App vorgestellt, mit der die Busse und Bahnen, Sharing-Angebote, Taxis und On-Demand-Services in der Hauptstadt künftig zusammengefasst werden sollen. Der Name der neuen Plattform lautet Jelbi (von Berlinerisch „Jelb“ für „Gelb“).

Weiterlesen
15.05.2018 - 16:43

E-Roller-Sharing emmy expandiert innerhalb Münchens

Das E-Roller-Sharing emmy weitet in diesem Monat sein Geschäftsgebiet in München aus und wird die aktuell aus 50 Elektro-Rollern bestehende Flotte um zusätzliche 100 E-Schwalben aufstocken. Basis hierfür ist eine erfolgreich angelaufene Crowdinvesting-Kampagne.

Weiterlesen
22.03.2018 - 17:25

emmy-Sharing: 400 weitere E-Schwalben für München

Das Berliner Start-up emmy und die Münchner Firma Green City Energy wollen ihre aus den roten E-Schwalben bestehende Sharing-Flotte in der bayerischen Landeshauptstadt Ende März um 400 E-Roller erweitern und das Geschäftsgebiet vergrößern.

Weiterlesen
26.06.2017 - 12:42

450 E-Schwalben für Sharing-Anbieter emmy in Berlin

Ganze 450 E-Schwalben von Govecs werden ab Ende Juli die Flotte von emmy ergänzen. Die Retro-Roller werden bis Herbst dieses Jahres in die Sharing-Flotte aufgenommen und dann auf den Berliner Straßen unterwegs sein – als rollende Werbeträger. 

Weiterlesen
19.06.2017 - 12:10

Elektroroller-Sharing emmy startet in Hamburg

Das Elektroroller-Sharing von emmy (ehemals eMio) geht nach Berlin nun auch in der zweitgrößten Stadt Deutschlands an den Start. 50 E-Roller wurden in Hamburg bereits stationiert, weitere 150 sollen innerhalb weniger Wochen hinzukommen. 

Weiterlesen
27.05.2017 - 15:12

Emmy-Roller bald auch in Mannheim

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV startet am 6. Juni unter dem Motto “E-Roller für alle!” die Vermietung von Elektrorollern. Das bis November angesetzte Pilotprojekt umfasst 20 E-Roller, die via App gebucht und bezahlt werden können. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/03/wunder-mobility-macht-flotten-finanzierung-zu-geschaeft/
03.05.2021 14:59