23.08.2017 - 15:03

emmy-Expansion: 50 E-Schwalben im Anflug auf München

emmy-elektroroller-schwalbe-berlin-03

Das Elektroroller-Sharing von emmy (ehemals eMio) kommt nun auch in die bayerische Landeshauptstadt. In München setzt emmy zum Start auf 50 E-Schwalben von Govecs.

450 Exemplare der E-Schwalbe werden wie berichtet auch in die Berliner Flotte integriert. Um sich auf die Sharing-Roller schwingen zu können, muss zuvor nur die emmy-App auf dem Smartphone installiert werden.

Die E-Schwalbe von Govecs kann seit April vorbestellt werden. Der Kultroller verfügt über eine 4 kW starke E-Maschine von Bosch und fährt bis zu 45 km/h schnell. Zwei Lithium-Ionen-Akkus mit je 2,4 kWh, die ebenfalls von Bosch kommen, sollen eine Reichweite von über 100 km ermöglichen.
gruenundgloria.de, muenchen.emmy-sharing.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/23/emmy-expansion-50-e-schwalben-im-anflug-auf-muenchen/
23.08.2017 15:55