Schlagwort: E-Roller-Sharing

29.11.2022 - 11:35

Tier Mobility stellt E-Moped-Angebot ein

Nachdem Tier Mobility im Februar 2020 die rund 5.000 Elektromopeds inklusive der Ladeinfrastruktur des ehemaligen Sharing-Dienstes Coup von Bosch erworben hatte, stehen die Fahrzeuge nun auch bei Tier kurz vor dem Aus.

Weiterlesen
17.11.2022 - 14:45

Berlin: Parkhaus Am Gleisdreieck wird zu eMobility-Hub

Im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist ein „Parkhaus der Zukunft“ in Betrieb genommen worden. Das revitalisierte Parkhaus Am Gleisdreieck mit 800 Stellplätzen soll dank Ladeinfrastruktur, emissionsfreiem Fahrzeug-Sharing und digitaler Vernetzung zu einem Smart-Mobility-Knotenpunkt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

01.07.2022 - 14:47

Tier und Remondis erweitern Kooperation beim Batterie-Recycling

Der Mikromobilitätsanbieter Tier Mobility kooperiert mit Remondis, um im großen Stil Lithium-Ionen-Batterien zu recyceln. Dadurch wird Remondis in 16 europäischen Ländern für das Recycling der Batterien aus über 160.000 E-Tretrollern, E-Bikes und E-Rollern aus der aktuellen Tier-Flotte zuständig sein.

Weiterlesen
14.04.2022 - 08:49

Massen-Diebstahl von E-Rollern in Belgien

In Brüssel wurden kürzlich fast alle E-Mopeds des Anbieters GO Sharing von Jugendlichen gestohlen, die herausgefunden hatten, wie sie das Mietsystem umgehen können. Die Diebe, die laut einem Bericht der „Brussels Times“ sogar Crashkurse für ihre Methode in sozialen Netzwerken anboten, entwendeten die E-Roller für Spritztouren und fuhren so lange, bis die Batterien leer waren. Ein Software-Update soll weitere derartige Vorfälle verhindern.
brusselstimes.com

– ANZEIGE –

MHC Mobility

07.02.2022 - 13:59

GO Sharing startet in Rom

Der niederländische Anbieter GO Sharing stellt ab sofort 500 E-Mopeds in Rom bereit. Die Einführung der neuen Fahrzeuge erfolgt nach einem Zusammenschluss mit der italienischen Shared-Mobility-Plattform Zig Zag Sharing im Dezember vergangenen Jahres.

Weiterlesen
20.01.2022 - 11:12

Wie Sixt den Ritt auf der eMobility-Welle vorbereitet

Sixt durchlebt aktuell eine Wandlung vom Autovermieter zu einem breit aufgestellten Mobilitätsanbieter. Der Umbruch zur Elektromobilität flankiert diese Neuausrichtung. Sixt plant unter anderem, rund 50 Millionen Euro in den Ausbau von Ladeinfrastruktur zu stecken. Wir haben mit dem Pullacher Unternehmen über seine eMobility-Pläne gesprochen.

Weiterlesen
05.01.2022 - 10:28

Auto-Werbung muss auf Alternativen hinweisen

Zur Verkehrswende gehört bekanntlich mehr als die Umstellung vom Verbrenner aufs Elektroauto. In Frankreich werden Autohersteller deshalb ab März gesetzlich verpflichtet, in ihrer Werbung in allen Medien künftig auch auf umweltfreundlichere Alternativen der Fortbewegung wie den ÖPNV, das Carsharing oder das Fahrrad hinzuweisen.
zeit.de

16.11.2021 - 10:15

Tier übernimmt Bikesharing-Dienst Nextbike

Der Mikromobilitätsanbieter Tier hat den Bikesharing-Dienst Nextbike übernommen. Durch die Akquisition werden Tier und Nextbike ihren Service in weltweit mehr als 400 Städten mit über 250.000 Fahrzeugen anbieten.

Weiterlesen
29.10.2021 - 13:35

Wien fördert Elektro-Carsharing im Wohnbau

Die Stadt Wien bezuschusst den Aufbau von E-Carsharing-Angeboten im Wiener Wohnbau. Insgesamt stehen dafür 1,8 Millionen Euro aus dem Ökostromfonds zur Verfügung, 60 Prozent der Fördergelder sind noch abrufbar. Die nächste Einreichfrist für Anträge endet am 12. November 2021.

Weiterlesen
25.10.2021 - 11:21

Tier Mobility nimmt 171 Millionen Euro ein

Der Berliner Mikromobilitätsanbieter Tier Mobility hat im Rahmen seiner Serie-D-Finanzierungsrunde 200 Millionen US-Dollar von bestehenden und neuen Investoren eingesammelt. Tier plant, die Mittel für Akquisitionen und strategische Investitionen zu verwenden und seine internationale Präsenz in strategischen Wachstumsmärkten auszubauen.

Weiterlesen
11.10.2021 - 13:21

China: Gogoro launcht Batteriewechselmarke Huan Huan

Gogoro bringt sein Batterietausch-Netz nun auch nach China. Hierfür hat der taiwanesische E-Roller-Hersteller mit Yadea und DCJ eine eigene Marke namens Huan Huan geschaffen, die noch vor Jahresende mit 80 Batterietausch-Stationen in Hangzhou eingeführt wird, ehe 2022 weitere chinesische Städte folgen sollen.

Weiterlesen
06.10.2021 - 13:57

GoTo Global kauft E-Roller-Sharinganbieter Emmy auf

Das israelische Unternehmen GoTo Global Mobility übernimmt den Berliner Elektroroller-Sharer Emmy. Die Akquisition soll die europäische Präsenz von GoTo Global erweitern. Für Kunden von Emmy wird die Übernahme ab 2022 in Form eines erweiterten, multimodalen Angebots sichtbar werden.

Weiterlesen
23.08.2021 - 11:16

Sixt integriert Elektro-Mopeds von Tier in sein Angebot

Sixt erweitert sein Angebot Sixt Share um E-Mopeds seines Mikromobilitäts-Partners Tier. Neben tausenden E-Tretrollern von Tier stehen Nutzern der Sixt-App in Berlin, Hamburg, Köln und München ab sofort auch die rund 3.500 Elektro-Mopeds der Marke zur Verfügung.

Weiterlesen
04.08.2021 - 13:38

Felyx-E-Roller in drei deutschen Städten unterwegs

Grüne Mobilität verspricht Felyx mit seinem Elektroroller-Sharing-Angebot. Inzwischen sind die E-Scooter des niederländischen Unternehmens in drei deutschen Städten unterwegs. Zuletzt brachte Felyx in seiner bisher größten Markteinführung 1.500 elektrisch betriebene Fahrzeuge auf die Straßen von Berlin – nach Düsseldorf und Hamburg.

Weiterlesen
19.07.2021 - 11:55

Süwag expandiert mit E-Roller-Sharing nach Freiburg

50 Elektroroller namens „Freib-e“ stehen ab sofort in Freiburg zur Anmietung bereit. Verleiher der schwarz-roten Fahrzeuge ist Energieversorger Süwag. Freiburg ist bereits die sechste Stadt, in der das Unternehmen mit dem Free-Floating-Konzept für Elektroroller aktiv wird.

Weiterlesen
22.06.2021 - 13:49

GreenMobility kauft EnBW-Tochter Twist Mobility

Die EnBW und Bridgemaker haben ihr 2020 gegründetes Startup Twist Mobility an den dänischen E-Carsharing-Anbieter GreenMobility verkauft. Twist Mobility ist ein Anbieter für E-Fahrzeug-Sharing, der sich speziell an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Städte und Gemeinden orientiert.

Weiterlesen
02.06.2021 - 13:10

Enuu startet E-Kabinenroller-Sharing in Berlin

In Berlin gibt es ein neues Sharing-Angebot. Das Schweizer Startup Enuu bietet in Teilen der Hauptstadt einsitzige Kabinenroller mit Elektromotor an, die per App ausgeliehen werden können. Allerdings sorgt das neue Angebot bereits für Ärger, weil die Vehikel teilweise auf Gehwegen abgestellt werden.

Weiterlesen
19.05.2021 - 15:20

GO Sharing startet in Deutschland

Der niederländische E-Roller-Anbieter GO Sharing ist nun erstmals auch in Deutschland aktiv. Zu Beginn werde 100 E-Roller in Saarbrücken angeboten, weitere deutsche Städte sollen folgen.

Weiterlesen
19.05.2021 - 10:31

Gogoro plant Batterietausch-Netzwerk in China und Indien

Der taiwanesische E-Roller-Hersteller Gogoro will sein Batterietausch-Netzwerk im großen Stil nach China bringen. Hierfür hat sich Gogoro nun mit zwei großen chinesischen Zweirad-Herstellern zusammengeschlossen. Kürzlich gab es einen ähnlichen Deal für Indien.

Weiterlesen
06.05.2021 - 10:42

E-Roller: Neuauflage des Govecs Flex für Sharing-Dienste

Govecs hat eine Neuauflage seines Elektroroller-Modells Flex speziell für den Einsatz im Sharing-Bereich präsentiert. Der Flex 2.0 fährt mit einem selbst entwickelten Antriebsstrang und wahlweise mit einer oder zwei Batterien vor. Daneben strebt Govecs in Kooperation mit Swiftmile den Aufbau von städtischen Sharing-Ladestationen an.

Weiterlesen
03.05.2021 - 14:04

Wunder Mobility macht Flotten-Finanzierung zu Geschäft

Wunder Mobility, Anbieter von Software und Hardware für neue Mobilitätsdienste, hat eine neue Tochtergesellschaft namens Wunder Capital geschaffen und kündigt in diesem Zuge an, die Flotten-Erweiterung des Berliner E-Roller-Sharers Emmy um 1.500 neue E-Roller des Typs Yadea G5L zu finanzieren.

Weiterlesen
29.04.2021 - 14:40

GO Sharing will mit frischem Kapital schnell expandieren

GO Green, die Muttergesellschaft des niederländischen E-Roller-Sharinganbieters GO Sharing, hat in einer neuen Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro eingesammelt. Gleichzeitig gibt das Startup bekannt, seit wenigen Tagen mit 500 E-Mopeds in der belgischen Stadt Antwerpen präsent zu sein.

Weiterlesen
27.04.2021 - 17:39

E.ON startet Mietangebot für E-Scooter in Göttingen

Der Energieanbieter E.ON ruft in Göttingen ein Mietangebot für Elektro-Scooter ins Leben. Dabei stehen im erweiterten Innenstadtgebiet ab sofort 50 elektrische Roller bereit, die via App gebucht werden können. Es handelt sich dabei um Modelle, die für bis zu zwei Personen Platz bieten.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/29/tier-mobility-stellt-e-moped-angebot-ein/
29.11.2022 11:50