19.05.2018 - 17:30

Düsseldorf weitet Elektroroller-Sharing eddy aus (Video)

e-roller-sharing-eddy-emmy-düsseldorf

Das von den Stadtwerken Düsseldorf und der Berliner Firma emmy gestartete Elektroroller-Sharing eddy wird deutlich ausgebaut: Statt wie bisher 100 stehen ab sofort 300 E-Roller zur Verfügung. Gleichzeitig wächst das Geschäftsgebiet.

Im Sommer 2017 summten die ersten grünen E-Roller durch die Düsseldorfer Innenstadt. Nach Angaben der Initiatoren sind inzwischen „mehrere tausend Kunden“ registriert. Mit der Flottenvergrößerung geht nun eine Ausdehnung des Geschäftsgebiets einher, das sich bisher im Wesentlichen auf die Innenstadt beschränkte – begrenzt durch Südring, Lastring und Theodor-Heuss-Brücke inklusive Oberkassel. Künftig werden nach den Worten der eddy-Verantwortlichen „zentrale Teile von Lörick/Heerdt, Stockum, Flingern-Nord/Grafenberg, Eller/Lierenfeld und Bilk hinzukommen“ – u.a. werden so die Universität, der Aquazoo oder das Strandbad Lörick mit den eddy-Stromern erreichbar.

Im Sommer soll die eddy-Flotte in Düsseldorf dann bereits auf 500 E-Roller erweitert werden. Die Modelle des spanischen Herstellers Torrot (Modell „Muvi“) können per Handy-App entliehen und zurückgegeben werden. Die Ausleihe kostet 19 Cent pro Minute.
swd-ag.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referentin/Referenten (m/w/d) (Master) (20200836_9346)

Zum Angebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Geschäftsbereich Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Development Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/19/duesseldorf-weitet-elektroroller-sharing-eddy-aus-video/
19.05.2018 17:50