27.07.2017 - 15:13

Rekord-Auftrag für Jungheinrich

jungheinrich-symbolbild

Der Intralogistikkonzern Jungheinrich hat von einem namentlich nicht genannten Großkunden einen Auftrag über mehr als 1.000 Flurförderzeuge mit Lithium-Ionen-Batterien erhalten. Angesichts des enormen Auftragsvolumens spricht das Unternehmen von der größten Fahrzeugbestellung in seiner rund 65-jährigen Geschichte.

Auch wenn über den Auftraggeber Stillschweigen vereinbart wurde, präzisiert Jungheinrich den Auftrag offiziell dahin gehend, dass die Fahrzeuge in den kommenden Monaten an Lager und Versandzentren in Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland versandt werden. Unter den 1.000 Bestellungen sind ferner 700 große Vertikal-Kommissionierer für den Einsatz in Schmalganglagern.

Mit der eigenen Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien hat sich Jungheinrich im Flurfördersegment einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Seit 2014 registriert das Unternehmen jährlich eine Verdreifachung seines Batterie-Absatzes und will seine Fertigungskapazitäten daher künftig aufstocken.
produktion.de, jungheinrich.de

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Rekord-Auftrag für Jungheinrich

  1. SH

    Amazon lässt grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/27/rekord-auftrag-fuer-jungheinrich/
27.07.2017 15:59