24.08.2017

Brennstoffzellen-Range-Extender für Nissan e-NV200

Die britische Firma ULEMCo hat ein Brennstoffzellen-System zur Reichweitenverlängerung für Nissans e-NV200 entwickelt. Das BZ-System soll die Reichweite des E-Transporters auf rund 240 Kilometern nahezu verdoppeln.

Bemerkenswert dabei: Der Range-Extender schränkt den Laderaum nicht ein – er wird auf dem Dach montiert.

Gerade erst hat das britische Office for Low Emission Vehicles (OLEV) ein 23-Millionen-Pfund-Programm zur Förderung von H2-Infrastruktur und FCVs angekündigt. Nach Angaben von ULEMCo ist es deshalb besonders vorteilhaft, jetzt ein förderfähiges FCEV zu präsentieren.

Die in Liverpool ansässige Firma ist 2014 als „Spin-out“ aus  dem Ingenieurunternehmen Revolve Technlogies hervorgegangen, um sich auf Wasserstoff-Verbrennungsmotoren zu spezialisieren. Seitdem rüstet sie Fahrzeuge um. Ein erstes Ausrufezeichen gelang ULEMCo mit der Umrüstung des Ford Transit Diesels, den die Spezialisten zum FCV modifizierten.
openpr.com




Stellenanzeigen

Software Engineer (m/w/x) - ChargeX

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur Elektrotechnik (m/w/d) - Chargery

Zum Angebot

Rolloutmanager (w/m/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität - EnBW AG

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/24/brennstoffzellen-range-extender-fuer-nissan-e-nv200/
24.08.2017 09:40