13.09.2017

60 Ladestationen für Bürogebäude der EU-Kommission

Das niederländische Unternehmen Alfen hat eine Ausschreibung gewonnen, um die Geschäftsräume der Europäischen Kommission in Brüssel mit Ladevorrichtungen für E-Fahrzeuge zu beliefern.

Darüber hinaus wird Alfen sein Online-Tool für Einsichten in Ladeverhalten und Fernsteuerung der Ladestationen in Echtzeit zur Verfügung zu stellen. Die Einführung der ersten Phase mit 60 Ladestationen des Modells „Eve“ soll noch in diesem Monat stattfinden.
presseportal.de




Stellenanzeigen

ABL – Vertriebsmitarbeiter (m/w) im Bereich eMobility

Zum Angebot

Projektleiter IT Projekte eMobility-Entwicklung von IT Services (m/w) - innogy SE

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur Fertigungstechnik (m/w) - Traktionssysteme Austria

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.