20.09.2017 - 10:03

Ladenetzausbau in Thüringen schneller als geplant

swe-strom-ladestation-thueringen

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge in Thüringen kommt laut Umweltministerium schneller voran als ursprünglich gedacht. Für das laufende Jahr lägen von Bund und Land bereits Förderzusagen für den Bau von 119 Ladesäulen vor. 

Damit könne das Thüringer Netz bis zum Jahresende auf 190 öffentliche Ladesäulen mit insgesamt 377 Anschlüssen anwachsen. Das Thüringer Umweltministerium fördert allein in diesem Jahr 31 Normal- und eine Schnellladestation mit rund 190.000 Euro. Die Thüringer Energieversorger haben beim Bund Förderanträge für weitere 68 Normal- und 22 Schnellladesäulen beantragt. Für 97 Prozent dieser Projekte liegen bereits die Förderzusagen vor. Mindestens vier Ladestationen werden ohne Förderung errichtet.
thueringen.de

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/20/ladenetzausbau-in-thueringen-schneller-als-geplant/
20.09.2017 10:46