23.09.2017 - 13:51

Daten zum E-SUV ES8 von Nio aufgetaucht

nio-es8-elektro-suv-shanghai-2017-04

Als das Start-up Nio im April sein siebensitziges Elektro-SUV ES8 präsentiert hatte, gab es noch wenige Infos zu den technischen Daten. Die liefert eine chinesische Webseite nun nach. 

Der ES8 bietet eine Systemleistung von 240 kW und 420 Nm Drehmoment. Von 0 auf 100 km/h benötigt der Stromer nur 4,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h. Diese kann jedoch nur mit einem „Boost“ gut einen Kilometer lang gefahren werden. Ohne den Zusatzschub sind mit dem E-SUV, das Ende 2017 in Produktion gehen soll, 180 km/h gefahren werden. Ein 67 kWh großer Akku soll für 355 Kilometer NEFZ-Reichweite sorgen.

  • nio-es8-elektro-suv-shanghai-2017-03
  • nio-es8-elektro-suv-shanghai-2017-01
  • nio-es8-elektro-suv-shanghai-2017-02

Das Chassis des ES8 besteht aus Aluminium. Zwei große Displays im Cockpit stellen die Hauptbedienelemente dar. Aufgrund seiner Abmessungen von 4,98 Meter Länge und einem Radstand von 2,99 Meter finden sieben Personen in der Anordnung 2-3-2 Platz in dem XL-Stromer. Die ersten Auslieferungen sollen 2018 erfolgen.
carnewschina.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Daten zum E-SUV ES8 von Nio aufgetaucht

  1. Martin Lehner

    Eine gewisse Ähnlichkeit zum BMW i3 ist durchaus gegeben, vorallem, wenn man den Ni ES8 von der Seite sieht.
    Ich dachte immer, dass Kris Tomasson (Chef Designer von Nio) auch beim Design des i3 freie Hand hatte. In einem Interview behauptet er jetzt, dies seine Vorstellungen bei Nio voll umsetzen kann. Die Ähnlichkeiten zum i3 sprechen aber eine andere Sprache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/23/daten-zum-e-suv-es8-von-nio-aufgetaucht/
23.09.2017 13:32