05.10.2017 - 17:16

Stadtwerke Düsseldorf steigen bei Smartlab ein

stadtwerke-duesseldorf-ladestation-symbolbild

Die Stadtwerke Düsseldorf beteiligen sich mit zehn Prozent am kommunalen eMobility-Dienstleister Smartlab, der hinter dem Stadtwerke-Verbund ladenetz.de und der Roaming-Plattform e-clearing.net steht. 

Bereits im Juni hatte Smartlab Erdgas Schwaben und die Thüga als neue Gesellschafter gewinnen können. Damit stehen nun insgesamt sechs Unternehmen hinter der Smartlab.

Das Ladeinfrastrukturnetz von ladenetz.de wird dann um mehr als 15 Prozent wachsen. Derzeit werden die vertraglichen sowie technischen Rahmenbedingungen der Anbindung geklärt.
smartlab-gmbh.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/05/stadtwerke-duesseldorf-steigen-bei-smartlab-ein/
05.10.2017 17:14