20.10.2017 - 13:04

Scania stellt elektrifizierte Busse Citywide und Interlink vor

scania-busse-symbolbild

Auf der Busworld im belgischen Kortrijk präsentiert die VW-Tochter Scania ihren rein elektrischen Citywide, der im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird. Zudem wird die breite Antriebspalette für den Scania Interlink um eine Hybrid-Variante ergänzt. 

Sowohl MAN als auch Scania sollen ab 2018 Vorserienversionen eines E-Stadtbusses in mehreren europäischen Städten im Alltag testen und noch vor 2020 in Serie produzieren. Anfang des Jahres gab Scania bekannt, dass drei Citywide LF ab Ende 2017 beim Busbetreiber Nettbuss im nordschwedischen Östersund in den Praxisbetrieb gehen. Ab Anfang 2019 soll die Flotte um drei weitere E-Busse ergänzt werden.
greencarcongress.comscania.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/20/scania-stellt-elektrifizierte-busse-citywide-und-interlink-vor/
20.10.2017 13:09