15.11.2017 - 14:16

Siemens plant Brennstoffzellen-Zug mit Ballard

siemens-mireo-zug

Siemens hat eine Entwicklungskooperation über 9 Mio Dollar mit dem kanadischen Brennstoffzellen-Spezialisten Ballard Power Systems geschlossen. Ziel ist die Entwicklung eines BZ-Systems zur Integration in die Plattform Mireo für Nahverkehrszüge. 

Bei Mireo handelt es sich um eine neue modulare von Siemens entwickelte Plattform für Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h. Sie zeichnet sich durch ihre Leichtbauweise, besonders energieeffiziente Komponenten und ein intelligentes Bordnetz-Management aus. Zudem soll der Mireo bis zu 25 Prozent weniger Energie als Züge mit ähnlicher Fahrgastkapazität verbrauchen. Ballard Power Systems wird in diese Plattform ein 200 kW starkes Brennstoffzellen-System integrieren. Erste Einsätze des Brennstoffzellen-Zugs sind für 2021 geplant.
greencarcongress.comballard.com

– ANZEIGE –

BenderIhr Partner für Elektromobilität. Von der Fahrzeugsensorik bis hin zur Technik von Ladesäulen. Bender hat alles was Sie für eine zukunftsfähige Elektromobilität brauchen. Vertrauen Sie unseren intelligenten und sicheren Lösungen für AC- und DC-Laden, Isolationsüberwachung in Fahrzeugen uvm. Wir sind Ihr Partner für Elektromobilität. Hier informieren: www.bender.de

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/15/siemens-plant-brennstoffzellen-zug-mit-ballard/
15.11.2017 14:03