15.01.2018 - 09:16

Neue Klage gegen Tesla in Norwegen

tesla-model-s

80 norwegische Kunden fordern von Tesla eine Entschädigung wegen Irreführung. Grund ist, dass Tesla bei den Leistungsangaben des Model S mit Allradantrieb die Einzelleistungen beider E-Motoren summiert – ein theoretischer Wert, der durch die Limitation des Akkus in der Praxis nicht auf die Straße gebracht wird. 

Bereits 2016 hatten Tesla-Besitzer in Norwegen die gleichen Vorwürfe erhoben und sich mit Tesla auf eine Entschädigungszahlung geeinigt.
mobilegeeks.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Elektromeister / -techniker (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Ingenieur/in für die Batteriemodellierung- und analyse (m/w) - TWAICE

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/01/15/neue-klage-gegen-tesla-in-norwegen/
15.01.2018 09:16