28.02.2018 - 17:48

EBG compleo & EasyMeter entwickeln geeichte DC-Zähler

ebg-compleo-dc-ladestation-charging-station

EBG compleo beauftragt den Smart-Metering-Spezialisten EasyMeter mit der Entwicklung von Elektrizitätszählern für Schnellladestationen. Ziel dieser strategischen Partnerschaft ist es, geeichte DC-Zähler für Ladestationen zu entwickeln und anzubieten.

Besagte Zählertechnologie basiert auf einem speziellen Messchip, der nach Angaben von EBG compleo eine „hochqualitative Messung der bezogenen Energiewerte“ ermöglicht. Geplant sind zwei Zählertypen, einer für Ladeleistungen unter 50 kW und einer für bis zu 350 kW.

Die spätere Kommerzialisierung der Elektrizitätszähler wollen sich beide Partner teilen. Nach der angestrebten Eichrechtskonformität will EBG compleo die DC-Zähler in ihren Ladestationen einbauen bzw. zur Nachrüstung anbieten, während EasyMeter die Zähler in sein Produkt-Portfolio aufnehmen und diese frei am Markt verkaufen wird.

Die Entwicklung der Zähler wird als Teil der vom BMWI im Zuge des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ geförderten Initiative OVAL (Ohne Voranmeldung Laden) finanziell unterstützt. Das Gesamtziel des Projekts ist die Identifizierung, Analyse und Bewertung sowie die pilothafte Erprobung von Ad-hoc-Bezahlmöglichkeiten sowie deren IKT-Aspekten für Ladestationen.
electrive.net (PDF)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/28/ebg-compleo-easymeter-entwickeln-geeichte-dc-zaehler/
28.02.2018 17:48