01.03.2018 - 17:55

Indien: Menza Motors präsentiert E-Motorrad Lucat

menza-motors-lucat-elektro-motorrad-electric-motorcycle

Mit Menza Motors hat ein weiteres indisches Start-up-Unternehmen sein Elektromotorrad vorgestellt. Die 18 kW starke Menza Lucat hat eine 72-V-Batterie an Bord, soll bis zu 90 Meilen (145 km) Reichweite bieten und schnellladefähig sein.

Gemäß Herstellerangaben soll die Menza Lucat in normaler Ausführung eine Topgeschwindigkeit von 120 km/h erreichen. Allerdings liefert Menza Motors bei Bedarf auch ein Zusatzpaket, das das Speedlimit auf bis zu 145 km/h hochschraubt.

Das indische Unternehmen  nimmt bereits Vorbestellungen an und will im August mit den Auslieferungen beginnen. Erst kürzlich war mit der Emflux One ein elektrisches Superbike aus Indien präsentiert worden.
topspeed.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/01/indien-menza-motors-praesentiert-e-motorrad-lucat/
01.03.2018 17:13