03.03.2018 - 11:03

Frankfurter Flughafen bietet 16 AC-Ladepunkte an

fraport-frankfurt-flughafen-ladestationen-charging-stations

Am Frankfurter Flughafen sind weitere 16 Stellplätze mit Lademöglichkeiten (3,7 kW) geschaffen worden. Vorerst können Elektroautos dort kostenlos geladen werden. Einen Parkschein müssen E-Auto-Fahrer allerdings weiterhin ziehen. 

Die Ladestationen befinden sich im öffentlichen Parkhaus P2 am Terminal 1 des Airports in der Ebene 14, Parkreihe 1406. Die Anfahrt zu den E-Parkplätzen ist ausgeschildert, die Stellflächen sind farblich markiert. Weitere Stationen, u.a. auch am Terminal 2, sollen in Kürze folgen.

Eine Auflademöglichkeit kann der Flughafen jedoch nicht garantieren. Auch eine Reservierung steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung. Elektroauto-Fahrer würden sich hier sicher einen Service wünschen, bei dem etwa aufgeladene Fahrzeuge umgeparkt werden.

Bereits im August des vergangenen Jahres wurden insgesamt vier Allego-Schnellladestationen am Flughafen in Frankfurt in Betrieb genommen. Neben den drei reinen CCS-Ladern wurde auch ein Multi-Charger installiert. Im neuen Stadtteil Gateway Gardens ist somit ein Ladepark in nur 300 Meter Entfernung vom Terminal 2 entstanden.
fraport.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Projektleiter für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales-Manager – E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/03/frankfurter-flughafen-bietet-16-ac-lademoeglichkeiten-an/
03.03.2018 11:03