06.03.2018 - 14:45

Alpiq beteiligt sich an MOVE Mobility

alpiq-move-symbolbild

Der Schweizer Energiekonzern Alpiq beteiligt sich vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörde an der 2017 gegründeten MOVE Mobility AG. MOVE und Alpiq arbeiten bereits seit Anfang 2017 zusammen. 

MOVE ist das Gemeinschaftsunternehmen von Groupe E, ewb und EBM. Alpiq gesellt sich nun als vierter Partner hinzu. Die MOVE Mobility AG betreibt eines der größten öffentlichen Ladenetze in der Schweiz und entwickelt neue Dienstleistungen für Nutzer von Elektrofahrzeugen.
nzz.chalpiq.com

– ANZEIGE –

Mennekes
Wallbox AMTRON Charge Control mit erweiterten Funktionen: Mit einer aktualisierten Software gibt MENNEKES seiner Wallbox AMTRON Charge Control neue Funktionen mit auf den Weg: Die Wallbox für das private Laden zu Hause verfügt jetzt auch über eine Solarladefunktion und die Möglichkeit Ladestatistiken zu exportieren.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

bp

Completions Engineer (m/f/d)

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) eMobility Region Niedersachsen

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/06/alpiq-beteiligt-sich-an-move-mobility/
06.03.2018 14:59