03.04.2018

Youxia Motors meldet sich mit frischem Kapital zurück

youxia-motors-x

Das chinesische Elektroauto-Start-up Youxia Motors hat in einer neuen Finanzierungsrunde knapp 800 Millionen Dollar einsammeln können. Es sind die ersten nennenswerten Neuigkeiten von der Firma, die Mitte 2015 einen Tesla-Model-S-Klon namens Youxia X vorgestellt hatte.

Mehrere Jahre lang war es ruhig um die Firma geworden. Gerüchte prophezeiten schon das bevorstehende Aus des Start-ups. Doch jetzt meldet sich Youxia Motors mit frischem Geld zurück.

Ein Dutzend Unternehmen sollen unter den neuen Investoren sein, darunter die China National Environmental Protection Corporation. Nach eigenen Angaben sollen die 800 Millionen Dollar den Wert des Unternehmens auf umgerechnet 1,9 Mrd Dollar steigern.

Außerdem kündigt Youxia Motors an, noch in diesem Jahr mit dem Bau eines Werks in Huzhou beginnen zu wollen, dessen Produktionskapazität bei 200.000 E-Autos jährlich liegen soll. Geplant ist, dort den Youxia X zu fertigen, der bei seiner Präsentation 2015 vielfach als Kopie des Model S kritisiert wurde. Die Elektro-Limousine leistet 256 kW und schafft laut Hersteller dank eines 85-kWh-Batteriepakets 460 Kilometer ohne Ladestopp. Alternativ stehen Akkus mit 40 kWh und 60 kWh zur Wahl. Ursprünglich sollte das Modell bereits Ende 2016 in Produktion gehen.
yicaiglobal.com




Stellenanzeigen

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Software Projektmanager eMobility (m/w/d) - ABL

Zum Angebot

Produktentwickler (m/w) - KEBA

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/03/youxia-motors-meldet-sich-mit-frischem-kapital-zurueck/
03.04.2018 13:23