19.04.2018 - 12:19

Volvo zeigt FL Electric als Müllwagen & plant 26-Tonner

Volvo Trucks hat seinen ersten Elektro-Lkw namens FL Electric jetzt in Göteborg in Form eines E-Müllwagens vorgestellt. Spiegel Online berichtet, dass darüber hinaus Anfang Mai die Premiere eines elektrisch angetriebenen 26-Tonners von Volvo in Hamburg ansteht. 

Dabei beruft sich das Nachrichtenmagazin auf „Unternehmenskreise“, offiziell bestätigt ist letztere Meldung allerdings noch nicht. Dafür rückt Volvo nun seinen 16-Tonner FL Electric ins Rampenlicht. Bei einem Termin in Göteborg ist er in Form eines E-Müllwagens im kleinen Rahmen eingeweiht worden. Denn die ersten beiden Fahrzeuge des neuen Elektro-Modells werden von der lokalen Abfallentsorgungsfirma Remova und der Spedition TGM im Alltag erprobt.

Seine eigentliche Premiere feiert das Modell, das speziell für den städtischen Lieferverkehr bzw. kommunale Serviceleistungen konzipiert wurde und eine Reichweite von bis zu 300 km aufweisen soll, dann im Mai auf der IFAT in München. Die Serienversion und der Europa-Verkaufsstart sind für kommendes Jahr geplant. Technische Daten zum FL Electric sind bereits dieser Tage veröffentlicht worden.
spiegel.de

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/19/volvo-zeigt-fl-electric-als-muellwagen-plant-26-tonner/
19.04.2018 12:16