Schlagwort:

20.02.2019 - 11:42

Volvo Trucks liefert erste Elektro-Lkw an Kunden aus

Volvo Trucks hat mit der Auslieferung der ersten vollelektrisch angetriebenen Lkw begonnen. Es handelt sich um einen Müllwagen für das Abfall- und Recyclingunternehmen Renova und einen Verteiler-Lkw für den in Schweden tätigen Schenker-Dienstleister TGM. 

Weiterlesen
11.02.2019 - 11:21

Göteborg setzt auf mobile Büchereien mit Elektroantrieb

Die Stadtbibliothek Göteborg wird für ihre mobilen Bibliotheken ab Sommer 2020 zwei E-Busse von Volvo nutzen. Die finnische Firma Kiitikori wurde mit der Innenausstattung der beiden 7900 Electric beauftragt, in denen neben den Bücherregalen auch Treffpunkte für Kinder und Erwachsene eingerichtet werden.
volvobuses.com

– ANZEIGE –

innogy Whitelabel Angebot

06.12.2018 - 16:58

2nd Life: Solarspeicher aus alten E-Bus-Akkus von Volvo

In Göteborg erleben ausgediente Batterien von Volvo Buses ein Revival als stationärer Energiespeicher mit 200 kWh. Das Pilotprojekt wird neben dem schwedischen Bushersteller von Göteborg Energi, der Wohnungsgesellschaft Riksbyggen und dem Johanneberg Science Park gestemmt.

Weiterlesen
06.10.2018 - 12:49

Polestar steigt in die Prototypen-Testphase ein

Die Entwicklung des Polestar 1 schreitet voran: In Göteborg sind bei der Unternehmensmutter Volvo nun die ersten 34 Prototypen des Plug-in-Hybriden größtenteils in Handarbeit gefertigt worden. Die Serienproduktion wird Mitte nächsten Jahres im chinesischen Chengdu starten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



11.06.2018 - 13:49

Stena Line elektrifiziert Fähre Stena Jutlandica

Die schwedische Reederei Stena Line elektrifiziert ihre Fähre Stena Jutlandica, die zwischen Göteborg und der dänischen Hafenstadt Frederikshavn verkehrt. Noch vor dem Sommer soll die Fähre im Hafen elektrisch betrieben werden. 

Weiterlesen
19.04.2018 - 12:16

Volvo zeigt FL Electric als Müllwagen & plant 26-Tonner

Volvo Trucks hat seinen ersten Elektro-Lkw namens FL Electric jetzt in Göteborg in Form eines E-Müllwagens vorgestellt. Spiegel Online berichtet, dass darüber hinaus Anfang Mai die Premiere eines elektrisch angetriebenen 26-Tonners von Volvo in Hamburg ansteht. 

Weiterlesen
29.03.2018 - 11:05

ElectriCity: E-Gelenkbusse von Volvo in Göteborg

Ab Juni wird der reguläre Linienverkehr mit elektrifizierten Bussen in der schwedischen Stadt Göteborg erweitert. Zwei neue vollelektrische Gelenkbus-Prototypen von Volvo werden dabei getestet. Der Einsatz erfolgt im Rahmen des in der Stadt verankerten ElectriCity-Projekts.

Weiterlesen
10.12.2015 - 08:55

eFlotte Hessen, Weihnachtlicher E-Bus in Göteborg.

Video-Tipp 1: N-TV berichtet (mit sommerlichen Bildern) über das eFlotte-Projekt in Hessen. Neben Fakten gibt’s reichlich Stimmen von den Nutzern. Und die machen durchaus Mut.
n-tv.de

Video-Tipp 2: Den Bewohnern von Göteborg übermittelt Volvo Weihnachtsgrüße der elektrischen Art. Passende Deko und stimmungsvolle Musik machen aus einem E-Bus eine rollende Weihnachtskarte.
youtube.com

25.06.2015 - 08:19

Elektrobus-Linie in Göteborg, Urban Mobility Challenge.

Video-Tipp: Der folgende Clip von Volvo stellt die kürzlich gestartete Elektrobus-Linie 55 im schwedischen Göteborg vor. Zu Wort kommen neben Volvo-Vertretern auch Stadt-Offizielle.
youtube.com

Gewinner der „Urban Mobility Challenge“ stehen fest: Das US-Startup Local Motors hatte den Designwettbewerb in Berlin ausgerufen. Eingereicht wurden ein futuristisches Liegefahrrad mit E-Antrieb namens Ebee, ein selbstfahrendes, zweistöckiges Nahverkehrsmittel namens Gemini, ein Hightech-Tuktuk namens Lindo und viele weitere Entwürfe.
welt.de

16.06.2015 - 08:49

BDEW, SaxMobility II, Göteborg, ISO/IEC 15118, Chicago.

Einfacheres Laden in Sicht? Im Rahmen der Nationalen Konferenz Elektromobilität wurde eine Industrie-Initiative angekündigt, die flächendeckend einen vereinfachten Zugang zu öffentlichen Ladepunkten in Deutschland sicherstellen soll. Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat zudem einen Vorschlag für den Aufbau von 10.000 zusätzlichen Ladesäulen bis 2017 vorgelegt.
bdew.de

SaxMobility II verlängert: Das sächsische Förderprojekt wurde bis zum 31. Juni 2016 verlängert und präsentiert nun eine Zwischenbilanz. Die Zahl der von den Projektpartnern eingesetzten E-Fahrzeuge liegt bei 75, die Zahl der Ladepunkte bei 200, wobei die 136 öffentlichen und semiöffentlichen Ladepunkte über das Zugangs- und Abrechnungssystem StromTicket freigeschaltet werden können.
sax-mobility.de (Verlängerung), sax-mobility.de (Zwischenbilanz)

Göteborg startet E-Bus-Linie: In der schwedischen Stadt wurde gestern die angekündigte Elektro-Buslinie 55 eröffnet. Auf der sind ab sofort drei Elektro- sowie sieben Hybridbusse von Volvo unterwegs, die mit WLAN und Aufladestationen für Mobiltelefone aufwarten.
dmm.travel

ISO/IEC 15118: Die kalifornische Energie-Kommission hat dem Center for Sustainable Energy 1,5 Mio Dollar für die Entwicklung einer Plattform versprochen, die Ladestationen intelligent mit dem Stromnetz verbinden und erstmals den Standard ISO/IEC 15118 verwenden soll.
greencarcongress.com

Chicago fördert E-Taxis: Die US-Stadt im Bundesstaat Illinois kündigt ein „Drive Clean Taxi program“ an. Taxiunternehmer erhalten beim Kauf von Elektro- oder Erdgas-Autos einen Zuschuss bis zu 10.000 Dollar. Mehr als 1 Mio Dollar werden für das Programm bereitgestellt.
cityofchicago.org

11.05.2015 - 08:36

Aldi Süd, E-Wald, Lauterbach, Göteborg, Los Angeles, Duluth, Dubai.

Aldi startet Schnelllade-Aufbau: Aldi Süd hat die Kunden-Bedürfnisse verstanden und in Kooperation mit RWE in Düsseldorf seine erste Schnellladesäule in Betrieb genommen. Sie bildet den Auftakt für das Projekt „Sonne tanken“, in dessen Rahmen der Discounter schon „bis Mitte 2015“ insgesamt 50 Schnelllader (CCS, CHAdeMO, Typ 2) in Ballungsgebieten wie Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München aufbauen und Kunden während ihres Einkaufs kostenfrei und ohne Registrierung zugänglich machen will. Während eines halbstündigen Einkaufs wären schnellladefähige Stromer dann zu 80% voll.
handelsblatt.com, portal-21.de, aldi-sued.de (künftige Standorte)

Lade-News von E-Wald: Die bayerische Modellregion hat im April mit dem Aufbau von CHAdeMO-Schnellladern begonnen. Den ersten Standorten u.a. in Cham, Passau und Zwiesel sollen im Laufe des Jahres weitere folgen. Zudem kann über die Lösung „Charge Mobile“ jetzt an 27 E-Wald-Ladestationen bequem und ohne separate Anmeldung via QR-Code und Paypal geladen und bezahlt werden.
e-wald.eu: Übersicht Ladestationen, Charge Mobile

Gratis laden in Lauterbach: Die Stadtwerke im hessischen Lauterbach haben zwei Ladestationen mit Typ-2- und Schuko-Steckdose eingerichtet, die ab dem kommenden Freitag genutzt werden können. Die Stromabgabe ist vorerst bis zum 31. Mai 2016 kostenlos.
lauterbacher-anzeiger.de

Volvo elektrisiert Göteborg: Ab dem 15. Juni werden im schwedischen Göteborg drei rein elektrische Volvo-Busse in den regulären Linienbetrieb starten. Auf der Route 55 werden neben den drei Strom-Bussen, die u.a. kostenlosen Internetzugang bieten, auch sieben Volvo-Hybridbusse eingesetzt.
trendsderzukunft.de, volvogroup.com

Weitere neue E-Busse: In Los Angeles sind die ersten fünf von insgesamt 25 geplanten E-Bussen von BYD in Betrieb gegangen. Duluth im US-Staat Minnesota hat derweil sechs Elektrobusse des Herstellers Proterra gekauft. Und in Dubai startet eine neunmonatige Testphase mit einem Strom-Bus, die bei erfolgreichem Verlauf zu einer Elektrifizierung der Busflotte in der Wüstenstadt führen könnte.
shanghaidaily.com (Los Angeles), wdio.com (Duluth), gulfnews.com (Dubai)

— Textanzeige —
E-Rallye-Logo_2015„Ladies and Gentlemen, start your electrical engines“: Die Nordeuropäische E-Mobil Rallye hat noch wenige Startplätze frei. Wann: 06. bis 07.06.15 ++ Wo: Start/Ziel in Flensburg ++ Wie lang: 332 km ++ Aufladung mit: Typ 2, CCS, CEE, CHAdeMO ++ Wie viel: 390 € für Privat-Teams ++ Wie geht’s günstiger: Wenn Sie sich mit dem Stichwort „electrive.net“ innerhalb einer Woche anmelden, erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe von 50 €. ++ Anmeldung: www.emobil-rallye.com

18.06.2013 - 08:22

Stadtwerke Rösrath, E-Mama-Taxi, Hechingen, Berliner Messe, Göteborg.

Elektromobilität in Rösrath: Die Stadtwerke Rösrath haben zusammen mit dem Verbund Ladenetz.de eine Ladestation für Stromer eingerichtet und sich selbst einen E-Smart gegönnt. Darüber hinaus bieten die Stadtwerke in der an Köln grenzenden Stadt eine Photovoltaikanlage und Ladeboxen für Pedelecs.
ksta.de

Stromer ersetzt Privatfahrten: In den Schwarzwald-Gemeinden Dauchingen, Niedereschach und Deißlingen werden „Mama-Taxis“ den ÖPNV ergänzen – und Eltern entlasten, indem sie den Nachwuchs zur Schule oder zu anderen Aktivitäten kutschieren. Auch ein E-Fahrzeug soll zum Einsatz kommen.
schwarzwaelder-bote.de

Turbo-Ladung mit Sonnenstrom: In Hechingen (BaWü) steht Deutschlands angeblich erste Solartankstelle mit Schnellladung. Sie wurde von der Schweizer Firma „CrOhm premium“ entwickelt und wird von einer Photovoltaikanlage versorgt, deren Strom sie mit bis zu 43 kW Ladeleistung weitergibt.
schwarzwaelder-bote.de

E-Bikes für die Berliner Messe? Die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) versucht derzeit, Unternehmen das Pedelec als steuergünstiges Dienstfahrzeug schmackhaft zu machen. Durchaus mit Erfolg: Die Messe Berlin prüft bereits, auf ihrem Gelände E-Bikes anstelle von Autos einzusetzen.
tagesspiegel.de

E-Busse in Göteborg: Die zweitgrößte Stadt Schwedens will Elektrobusse ab dem Jahr 2015 fest in ihr ÖPNV-System integrieren. Der Strom dafür soll ausschließlich aus regenerativen Quellen stammen. Für das Projekt namens ElectriCity zeichnet u.a. Volvo verantwortlich.
thegreencarwebsite.co.uk, puregreencars.com

05.07.2012 - 05:42

Smart, Wuppertal, Ladekommunikation, Göteborg, KTM.

– Marken + Namen –

Erlkönig-Bilder vom Smart Forfour: Auf den Fotos versteckt sich der Neue zwar noch in einer Karosserie des Renault Twingo, doch darunter lauert offenbar schon die neue Plattform. Der viersitzige Smart soll auf dem Pariser Autosalon als Studie gezeigt werden und startet 2014 auch als Elektro-Modell.
auto-motor-und-sport.de

Wuppertaler Stadtwerke planen 12 Ladepunkte und setzen dabei auf den Verbund ladenetz.de. Zehn Lademöglichkeiten sollen ab September in den Parkhäusern installiert werden, welche die Stadtwerke bewirtschaften. Mindestens zwei weitere Ladesäulen sind im Wuppertaler Stadtgebiet geplant.
ladenetz.de (Pressemeldung)

Ladeinfrastruktur in Europa: Pike Research rechnet bis 2020 mit 2,9 Mio Plug-in-Fahrzeugen und 4,1 Mio Ladestationen in Europa. Größter Hemmschuh bleibe weiterhin die fehlende Stecker-Einigkeit.
hybridcars.com, greencarcongress.com, pikeresearch.com

— Textanzeige —
Dr. Manfred Wittenstein, Past-Präsident des VDMA, spricht über den Elektromobilitäts-Marathon, den gezielten Einsatz begrenzter öffentlicher Mittel und die Bedeutung der Produktionstechnik für die Leitanbieterschaft Deutschlands auf www.youtube.com. Wie eine bezahlbare Elektromobilität erreicht werden kann, erfahren Sie beim 5. E-MOTIVE Expertenforum am 12./13. September 2012 in Stuttgart.

China erlässt Umsatzsteuer für E-Autos: Wer in China ein reines Elektroauto oder einen Plug-in-Hybriden kauft, spart sich künftig die Umsatzsteuer. Dadurch wird etwa ein BYD E6 umgerechnet knapp 4.000 Euro günstiger. Auch Zulieferer für E-Fahrzeuge und Händler werden steuerlich begünstigt.
cars21.com

Spaniens E-Pläne sind gefährdet: Die Schuldenkrise des Landes wirkt sich direkt auf die geplanten Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität aus. Für diese fehlt schlichtweg das Geld.
evupdate.com

Kein Elektroauto aus Südafrika: Die 2005 gegründete Firma Optimal Energy wollte 2015 einen Stromer namens Joule auf den Markt bringen. Daraus wird nichts – das Unternehmen stellt den Betrieb ein.
green.autoblog.com

– Zahl des Tages –

Beachtliche 25.776 Hybridautos hat Toyota im Juni in den USA verkauft. Hinzu kommen 2.671 Teilzeitstromer des Nobelablegers Lexus. Zusammen bedeutet das angeblich ein Hybrid-Plus von rund 335 Prozent gegenüber dem Juni des Jahres 2011.
motor-traffic.de

– Forschung + Technologie –

Konformitätsprüfung für Ladevorgänge: Das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart und Vector Informatik arbeiten an einer einheitliche Konformitätsprüfung für die Ladekommunikation zwischen E-Fahrzeugen und Ladesäulen. Damit sollen Fahrzeug- und Säulenhersteller ihre Produkte unabhängig voneinander entwickeln und testen können.
elektroniknet.de, atzonline.de

Göteborg bestellt zwei Ultraschnelllader: Göteborg Energi hat zwei ultraschnelle Ladestationen beim spanischen Hersteller Opbrid SL in Auftrag gegeben. Im Rahmen eines Pilotprojekts sollen drei neue Plug-in-Hybrid-Busse von Volvo am Ende ihrer Route binnen fünf bis acht Minuten aufgeladen werden.
greencarcongress.com

E-Bike mit Heckantrieb: KTM und Panasonic haben gemeinsam einen Hinterradnabenmotor entwickelt und damit das erste Highlight für 2013 enthüllt. Die ausgelagerte Motorsteuerung sitzt unterm Akku, was den Motor selbst deutlich leichter und kompakter macht. Außerdem wurde ein Getriebe integriert.
elektrobike-online.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war der Umsetzungsplan „Elektromobilität in und aus Österreich“.
bmvit.gv.at (Umsetzungsplan als PDF)

– Flotten + Vertrieb –

Erster E-Bike-Verleih in Hamburg: Die Firma E-COLLECTiON bietet ihre Fahrzeuge in einem Shop in der Hamburger Hafencity an und bringt die Elektro-Fahrräder auf Wunsch auch direkt zum Kunden.
emobileticker.de

E-Carsharing auf dem Land praktiziert jetzt auch die Gemeinde Gaubitsch-Mistelbach in Österreich. Dort teilen sich ab sofort 26 Privatpersonen, Vereine und die Gemeinde als Träger einen Elektro-Kangoo.
oekonews.at

Austrian Mobile Power: Die Plattform zur Umsetzung der E-Mobilität in Österreich hat ein neues Präsidium und mit Heimo Aichmaier auch einen neuen Geschäftsführer.
oekonews.at

Pikes Peak startet am 12. August: Der neue Termin für das populäre US-Bergrennen, bei dem auch viele E-Fahrzeuge antreten werden, war wegen der Waldbrände um Colorado Springs nötig geworden.
autoweek.com

– Service –

Lese-Tipp: Heute empfehlen wir eine Reportage über die neuen Hybrid-Doppeldecker von London. Derzeit fahren erst acht der sogenannten Routemaster durch die Metropole. Doch Bürgermeister Johnson will bis 2016 stolze 600 Exemplare bestellen. Es wäre die größte Hybridbus-Bestellung Europas.
sueddeutsche.de

Download-Tipp: Der ADAC veranstaltet heute in Berlin ein großes Mobilitätsgespräch und hat dazu eine Sonderausgabe der „Motorwelt“ mit allen Beiträgen aus der Serie „Mobilität der Zukunft“ produziert.
adacemobility.wordpress.com (PDF-Download)

– Rückspiegel –

Sparen will gespielt sein: Wie bringt man Autofahrern das Sprit- und Energiesparen bei? Offenbar, indem man ihren Spieltrieb weckt. So tanzt im Cockpit des Opel Ampera ein Ball auf und ab, während ein Ford-Fahrassistent sogar Blumen sprießen lässt. Ein Überblick.
spiegel.de

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/20/erste-elektrische-volvo-lkw-an-kunden-ausgeliefert/
20.02.2019 11:42