20.04.2018 - 12:46

Nidec entwickelt neue E-Achse für Kleinwagen bis SUV

nidec-e-achse-axle-motor-getriebe-gear-umrichter-inverter

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec kündigte jetzt die erfolgreiche Entwicklung einer neuen E-Achse bestehend aus E-Motor, Getriebe und Umrichter an. Dieses neue System wurde entwickelt, um auf die steigende Nachfrage aus der Automobilbranche reagieren zu können. 

Das elektrische Antriebssystem wiegt nur 83 Kilo bei einer maximalen Leistung von 150 kW und einem maximalen Drehmoment von 3.900 Nm. Darüber hinaus mache das neue Design die Verkabelung zwischen den Komponenten überflüssig, was zu einem kompakteren System führe und die Flexibilität erhöhe.

Laut Nidec eignet sich die E-Achse für eine breite Palette von Anwendungen, die von Kleinwagen bis zu SUV-Plattformen reichen. Die neue E-Achse sei auch mit Allradfahrzeugen kompatibel. Die Produktion soll 2019 zunächst in China beginnen.
nidec.com

Service4Charger

– ANZEIGE –

Ob Ladesäule oder kompletter Ladepark – Service4Charger macht es möglich: Die passende Ladeinfrastruktur planen, aufbauen lassen und anschließend betreiben, das ist für viele Menschen noch „Neuland“. Service4Charger stellt sich deshalb an die Seite von Energieversorgern, Autohäusern, Unternehmen sowie Privatpersonen – und unterstützt von der Planung bis zum Betreiben komplexer Infrastruktur. Alle Infos finden Sie hier >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Technischer Projektleiter e-Mobilität (w/m)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Nidec entwickelt neue E-Achse für Kleinwagen bis SUV

  1. Wo Cheng

    3900Nm bei 83kg? GEKAUFT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/20/nidec-entwickelt-neue-e-achse-fuer-kleinwagen-bis-suv/
20.04.2018 12:41