Schlagwort: Nidec

21.11.2022 - 09:41

Nidec will E-Achsen in Mexiko bauen

Nidec plant laut einem japanischen Medienbericht den Bau einer Fabrik für Elektroachsen in Mexiko. Das Unternehmen produziert E-Achsen derzeit in China und Europa und will diese angesichts eines erwarteten Nachfrageschubs in Nordamerika künftig auch in Mexiko fertigen

Weiterlesen
25.10.2022 - 14:32

Nidec startet Produktion neuer E-Achsen-Generation

Nidec hat mit der Serienproduktion seines E-Achsen-Systems der zweiten Generation begonnen. Die Antriebslösung namens Gen.2 wird seit Kurzem im chinesischen Guangzhou produziert. Sie soll bei einem geringeren Gewicht eine höhere Drehmoment- und Leistungsdichte aufbieten.

Weiterlesen
06.10.2022 - 10:48

Nidec-Tochter launcht HPC mit bis zu 360 kW

Der japanische Industrie-Konzern Nidec bringt über seine Tochter Nidec Industrial Solutions eine neue HPC-Ladesäule mit bis zu 360 kW Ladeleistung heraus. Sie verfügt über zwei Gleichstrom-Anschlüsse und kann optional zusätzlich mit einem AC-Anschluss versehen werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Elektro-Automatik

30.06.2022 - 10:20

Stellantis will erste E-Motoren mit Nidec noch 2022 bauen

Stellantis hat ein Update zur Transformation seiner Werke Trémery und Metz für die Fertigung von Antriebskomponenten für elektrifizierte Fahrzeuge geliefert. So wird im ehemals größten Dieselmotoren-Werk Trémery in diesem Jahr die Fertigung von Elektromotoren im Rahmen des Joint Ventures Emotors mit Nidec beginnen.

Weiterlesen
29.06.2022 - 13:25

Freyr-Vorstand gibt grünes Licht für erste Batteriefabrik

Der Vorstand des norwegischen Batterieunternehmens Freyr hat den Bau der ersten Batteriezellenfabrik im norwegischen Rana bewilligt, deren Produktionsstart für das erste Halbjahr 2024 geplant ist. Die Giga Arctic genannte Produktionsstätte wird dem nun verabschiedeten Plan zufolge auf eine Jahreskapazität von 29 GWh ausgelegt.

Weiterlesen
24.05.2022 - 13:06

Nidec baut E-Achsen-Fabrik im chinesischen Pinghu

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec kündigt den Bau eines neuen Werks für E-Achsen in China an. Die Fabrik in Pinghu in der chinesischen Provinz Zhejiang wird auf eine Jahreskapazität von einer Million Einheiten ausgelegt und soll im Oktober 2023 die Produktion aufnehmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

CCS Ladedosen Phoenix Contact

10.08.2021 - 13:51

Testlauf: E-Busse von Solaris laden an HPC von Nidec

Der japanische Industrie-Konzern Nidec bringt über seine Tochter Nidec Industrial Solutions HPC-Lader für Elektro-Nutzfahrzeuge nach Rumänien. Das innovative System wurde von der westrumänischen Stadt Oradea ausgewählt, um das ultraschnelle Aufladen von Solaris-Elektrobussen zu erproben.

Weiterlesen
29.07.2021 - 15:03

Nidec-Tochter bietet in Deutschland Ladelösungen an

Der japanische Industrie-Konzern Nidec – vor allem bekannt für seine E-Motoren-Fertigung – hat mit seiner bestehenden Einheit Nidec Industrial Solutions Germany den Markteintritt im Bereich der Elektromobilität in Deutschland vollzogen. Die Tochter soll sich fortan auch auf Ladesysteme konzentrieren.

Weiterlesen
22.07.2021 - 13:01

Nidec und Foxconn planen E-Antriebs-Joint Venture

Der taiwanesische Auftragsfertiger Hon Hai (als Foxconn bekannt) und das japanische Unternehmen Nidec haben Gespräche zur Gründung eines Joint Ventures aufgenommen. Gemeinsam wollen die Firmen ihr jeweiliges Auto-Geschäft ausbauen.

Weiterlesen
23.03.2021 - 13:15

Foxconn setzt bei MIH-Plattform auf E-Antriebe von Nidec

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn hat sich über seinen Automotive-Ableger Foxtron mit dem japanischen Elektromotoren-Hersteller Nidec zusammengeschlossen. Ziel des Duos ist die Entwicklung von Elektroantrieben für die von Foxconn im Herbst 2020 vorgestellte E-Auto-Plattform MIH.

Weiterlesen
21.10.2020 - 13:32

Renault stellt zwei Projekte mit Second-Life-Akkus vor

Renault rückt zwei neue Projekte zur Second-Life-Nutzung von Batterien aus E-Fahrzeugen ins Rampenlicht. Sowohl bei „Advanced Battery Storage“ in Frankreich als auch bei „SmartHubs“  in Großbritannien geht es darum, bei steigendem Anteil erneuerbarer Energien zur Balance von Stromnetzen beizutragen.

Weiterlesen
02.06.2020 - 10:58

Geely-Marke Geometry kündigt zweites Modell für Juli an

Nachdem Geely im vergangenen Jahr seine Elektroauto-Marke Geometry und deren erstes Modell Geometry A vorgestellt hatte, kommt im Juli mit dem Geometry C das zweite Modell der Marke auf den chinesischen Markt. Dabei hat sich Geometry für eine in China ungewöhnliche Karosserieform entschieden.

Weiterlesen
13.02.2020 - 15:25

Nidec erweitert Angebot um zwei weitere E-Achsen

Nidec kündigt eine Erweiterung seines Angebots an Antriebssystemen für E-Fahrzeuge um zwei neue Versionen an: Die neuen Varianten sollen in den Leistungsstufen 50 kW und 200 kW auf den Markt kommen. Die Serienproduktion soll 2022 (50 kW) bzw. 2023 (200 kW) beginnen.

Weiterlesen
10.02.2020 - 10:46

Nidec will E-Motoren-Absatz vervielfachen

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec will rund 1,7 Milliarden Euro in neue Werke in China, Polen und Mexiko investieren. In einem Interview kündigte ein ranghoher Manager an, dass man Absatz und Produktion der E-Maschinen von 300.000 auf zwölf Millionen Einheiten erhöhen wolle.

Weiterlesen
22.11.2019 - 13:13

PSA eröffnet in Trémery Montagelinie für E-Antriebe

PSA hat im Werk Trémery nördlich von Metz eine Montagelinie für elektrifizierte Antriebsstränge eingeweiht. Die neue Linie wird über eine Produktionskapazität von 120.000 Einheiten im kommenden Jahr und von 180.000 Einheiten im Jahr 2021 verfügen.

Weiterlesen
01.08.2019 - 12:29

Nidec und GAC gründen Joint-Venture für E-Antriebe

Der japanische Elektromotoren-Spezialist Nidec hat mit dem chinesischen Fahrzeughersteller GAC die Gründung eines Joint Ventures für Traktionsmotoren vereinbart. Die Motoren sollen zunächst in Elektroautos von GAC verbaut werden – später aber auch bei anderen Herstellern.

Weiterlesen
27.06.2019 - 12:25

EAS Batteries stellt Hybrid-Modul für Boote vor

Auf der Electric & Hybrid Marine World Expo 2019 in Amsterdam hat EAS Batteries ein neues Hybrid-Modul vorgestellt, das speziell für Boote und Schiffe entwickelt wurde. Zudem bietet Nidec ein spezielles Batteriesystem für den maritimen Einsatz an.

Weiterlesen
15.04.2019 - 13:18

Nidec stellt kleinere Versionen seiner Elektro-Achse vor

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec stellt zwei neue Versionen seiner E-Achse vor. Neben der 2018 präsentierten Version mit 150 kW Leistung kommen nun Varianten mit 100 und 70 kW hinzu. Allen gemein ist, dass sie E-Maschine, Getriebe und Umrichter kombinieren.

Weiterlesen
17.02.2019 - 11:17

Nidec will Fertigungskapazitäten in China verdoppeln

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec plant, seine Produktionskapazitäten in China zu verdoppeln. Nidec werde zusätzlich zu einer im Bau befindlichen Fabrik der Provinz Zhejiang 20 bis 30 Mrd Yen (160 bis 240 Mio Euro) in den Bau einer zweiten Fertigungsstätte für Traktionsmotoren investieren.

Weiterlesen
21.12.2018 - 10:42

Nidec weitet E-Motor-Fertigung nach Polen & Mexiko aus

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec plant, bis zum Jahr 2020 an drei Standorten weltweit Traktionsmotoren für E-Fahrzeuge zu produzieren. Neben dem im Aufbau befindlichen Werk in China sind bis Ende des Jahrzehnts auch Produktionsstätten in Polen und Mexiko vorgesehen.

Weiterlesen
08.05.2018 - 15:16

Nidec ASI stellt HPC-Lader mit Batteriespeicher vor

Die italienische Firma Nidec ASI hat einen Ultra Fast Charger mit Batteriespeicher zur schnellen Aufladung von Elektrofahrzeugen vorgestellt. Es handelt sich dabei angeblich um den Prototyp einer neuen Generation HPC-Lader, die an Nieder- oder Mittelspannungsnetze angeschlossen werden können. 

Weiterlesen
27.04.2018 - 12:19

China: Nidec investiert in neues E-Motoren-Werk

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec will laut einem Bericht von „Nikkei“ 30 Mrd Yen (umgerechnet 274 Mio Dollar) in eine Produktionsstätte in China investieren. Das neue Werk in Pinghu nahe Shanghai soll im Mai 2019 die Serienfertigung von Traktionsmotoren für elektrifizierte Fahrzeuge aufnehmen. 

Weiterlesen
20.04.2018 - 12:46

Nidec entwickelt neue E-Achse für Kleinwagen bis SUV

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec kündigte jetzt die erfolgreiche Entwicklung einer neuen E-Achse bestehend aus E-Motor, Getriebe und Umrichter an. Dieses neue System wurde entwickelt, um auf die steigende Nachfrage aus der Automobilbranche reagieren zu können. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/21/nidec-will-e-achsen-in-mexiko-bauen/
21.11.2022 09:38