14.05.2018 - 15:57

Akasol kreiert Rundzellen-Akkumodul für Busse und Lkw

akasol-batteriesystemfabrik-langen-06

Akasol präsentiert diese Woche auf der Battery Show Europe mit dem neuen AKAModule 60 CYC erstmals ein Rundzellen-Batteriemodul mit hoher Energiedichte für elektrische Busse und Lkw. Noch dieses Jahr soll das Modul in Kundenanwendungen erprobt werden.

Trotz einer Energiedichte von 221 Wh/kg bietet das 2,66 kWh-Modul laut Akasol eine Leistungsdichte von bis zu 433 W/kg und eine im Vergleich zu anderen Hochenergie-Lösungen hohe Zyklenfestigkeit von 1.500 bis 3.000 nutzbaren Zyklen. Als Kühlmittel setzt das Unternehmen auf jenes Wasser-Glykol-Gemisch, das sich auch bei seinen Batteriesystemen mit prismatischen Zellen bewährt hat.

Das neue Modul entspricht dem sogenannten PHEV2-Format und kann somit nach Angaben des Herstellers per Baukastenprinzip in verschiedene Lithium-Ionen-Batteriesysteme integriert werden. Für Mitte 2019 plant Akasol die Bereitstellung eines Systems namens AKASYSTEM 15 AKM 60 CYC, das auf besagtem Modul basiert. Es soll über eine Kapazität von 40 kWh verfügen und „die Fahrzeugreichweite im Vergleich zu der aktuell produzierten Technologie um über 60% steigern“, heißt es in der Pressemitteilung des Unternehmens. Diese Technologie sei daher für den Langstreckenverkehr – etwa für Stadtbusse, Reisebusse und schwere Lkw – konzipiert.

Das neue Batteriemodul kommt ab Ende des Jahres in der Erprobung, anschließend strebt Akasol die Serienfertigung an. „Mit dem neuen Rundzellen-Batteriemodul geben wir Bussen oder Trucks die notwendige Ausdauer, um im täglichen Einsatz über weite Strecken bestehen zu können“, äußert Stephen Raiser, Mit-Gründer und Entwicklungsleiter von Akasol. Durch die erheblich gesteigerte Reichweite der Fahrzeuge werde die Anforderung an eine Ladeinfrastruktur in vielen Anwendungen entscheidend verringert. „Dass die Nachfrage bei unseren Kunden steigt, zeigt, wie dynamisch sich der Markt entwickelt und wie unterschiedlich die Anforderungen an Batteriesysteme für Nutzfahrzeuge sind.“
akasol.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager Elektromobilität (m/w/x) Datenmonitoring/Datenbanken

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/14/akasol-kreiert-rundzellen-batteriemodul-fuer-busse-und-lkw/
14.05.2018 15:35