31.10.2018 - 15:51

Ricardo testet künftig Batteriezellen für Volvo

ricardo-battery-batterie-symbolbild

Für ein Testprogramm zur Evaluierung von Batteriezellen kooperiert Volvo ab sofort mit Ricardo. Dabei soll die Lebensdauer einer Reihe neuer Batteriezellen analysiert werden, um deren Eignung für verschiedene künftige elektrifizierte Fahrzeuganwendungen zu bestimmen. 

Die Schweden haben Ricardo aufgrund dessen langjähriger Erfahrung und Reputation in allen Bereichen des elektrifizierten Fahrzeugantriebsstrangs ausgewählt. Mit Blick auf Batteriesysteme reicht diese Erfahrung von der Zusammenarbeit bei Forschungsprojekten zur Erforschung neuer Zelltypen und -chemien bis hin zur Durchführung mehrerer Entwicklungs-, Test- und Nischenproduktionen.

Erst vor gut zwei Wochen wurde bekannt, dass der Antriebsspezialist im Rahmen des Forschungsprojekts „PowerDrive Line“ mit Partnern kooperiert, um eine Lithium-basierte Festkörperbatterie für Elektrofahrzeuge zu entwickeln. Dabei werde Ricardo sein Batteriemanagementsystem in das Projekt einbringen und den Prototyp eines Batteriemoduls entwickeln, das besonders schnell geladen werden kann, heißt es.
ricardo.com

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/31/ricardo-testet-kuenftig-batteriezellen-fuer-volvo/
31.10.2018 15:47