26.11.2018

Neue Ladesäulen für Bottrop, Gelsenkirchen & Gladbeck

emscher-lippe-energie-ele-gladbeck-ladestation (1)

Die Emscher Lippe Energie (ELE) errichtet mit finanzieller Förderung des Bundes zehn zusätzliche Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten in Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck. Die erste dieser neuen Säulen wurde vor dem Wittringer Schloss in Gladbeck bereits in Betrieb genommen.

Weitere Ladesäulen sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen, sodass sich die Anzahl der Lademöglichkeiten in der Region binnen zwölf bis 15 Monaten mehr als verdoppeln wird. Dazu hat das Energieunternehmen ein Angebot namens „ELE stromFix Mobil“ in seine Servicepalette aufgenommen, das eine Flatrate für alle Ladesäulen des Innogy-Netzwerkes enthält. Außerdem gewährt die ELE bis zu 500 Euro Zuschuss zur Anschaffung von Wallboxen oder intelligenten Ladekabeln für alle, die sich ein Elektroauto kaufen oder mieten.
lokalkompass.de, ele.de




Stellenanzeigen

Projektleiter Elektromobilität - Tokheim Service Group

Zum Angebot

Sales Manager E-Mobility (m/w/d) - Akasol

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/26/neue-ladesaeulen-fuer-bottrop-gelsenkirchen-gladbeck/
26.11.2018 15:02