09.03.2019 - 17:38

BYD liefert 30 Elektrobusse an Flughafen in Brüssel

BYD stattet den Flughafen in Brüssel mit 30 Elektrobussen aus. Die ersten Exemplare der 12-Meter-Busse wurden bereits in Betrieb genommen. Im Lieferumfang enthalten sind zudem 30 Ladegeräte, mit denen die E-Busse über Nacht im Terminal geladen werden.

Auftraggeber ist die Brussels Airport Company (BAC). Im Vertrag fixiert ist ferner, dass BYD auf zehn Jahre hinaus für den Service rund um die Batteriebusse verantwortlich ist. Aufgabe der E-Flotte wird es sein, Flughafenpassagiere von den Terminals zu den Flugzeugen zu bringen bzw. andersherum. Anfang des Jahres wurden auf dem Flugfeld bereits erste BYD-Busse getestet. Arnaud Feist, Chef der Brussels Airport Company äußert, dass die Anschaffung vor dem Hintergrund erfolge, Kohlendioxid-Emissionen des Flughafens bis 2030 um 40 Prozent senken zu wollen.

Für BYD ist es bereits der zweite Auftrag eines europäischen Flughafenbetreibers. Am Amsterdamer Schiphol Airport sind E-Busse der Chinesen bereits seit Juni 2015 im Einsatz – inzwischen insgesamt 35 Exemplare. Auch dort betreibt BYD ein Ladedepot, das in seinem Aufbau der nun geplanten Ladeinfrastruktur in Brüssel als Vorbild dienen wird. Außerhalb Europas sind elektrische BYD-Busse zudem bereits in den Flughafenbetrieb in Sydney, Kansas, Los Angeles und Shenzhen integriert.
it-times.de, Infos per E-Mail

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referent (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Product Owner Hardware (m/f/x)

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/09/byd-liefert-30-elektrobusse-an-flughafen-in-bruessel/
09.03.2019 17:38