18.05.2019 - 15:29

Proterra: Nfz-Servicepaket zur Umstellung auf E-Flotten

proterra-energy-fleet-solution

Proterra führt ein Komplettpaket für Nfz-Flottenbetreiber ein, das eine umfassende Palette an Serviceleistungen bietet: von Ladeinfrastruktur-Planung, -Bau, -Finanzierung, -Betrieb, -Wartung und Energieoptimierung bis zur Installation eines kompletten Energie-Ökosystems.

Mit dem Paket wendet sich Proterra speziell an Betreiber von mittleren und schweren Fahrzeugflotten. Ziel sei es, die Risiken der Kunden zu reduzieren und ihnen den Übergang zu Elektrofahrzeugen zu erleichtern, heißt es in einer begleitenden Pressemitteilung.

Zum Angebot gehört erstens eine vorgeschaltete Beratung, zu der u.a. Routen-Simulation, Flottenmodellierung und eine detaillierte Kostenanalyse gehören. Zweitens offeriert Proterra den Aufbau von Ladeinfrastruktur in Depots – vom Entwurf bis zur Inbetriebnahme – und die Implementiertung eines intelligenten Energiemanagemensystems. Dazu greift der Hersteller auf sein eigenes System namens Apex zurück, das u.a. „Datenströme von Fahrzeugen, Batterien und Ladesystemen verknüpft und Kunden Zugang zu gespeicherten und Echtzeit-Leistungsinformationen über ihre Elektrofahrzeugflotte verschafft, um die Effizienz des Fahrzeug- und Ladebetriebs zu verbessern“.

– ANZEIGE –



Ebenfalls Teil des Pakets ist eine Beratung zu Finanzierungsmodellen, um Investitionskosten zu senken und Risiken zu minimieren. In diesem Kontext ist gut zu wissen, dass Proterra vor Kurzem eine Partnerschaft mit Mitsui bekanntgegeben hat, um ein Kreditprogramm für Batterieleasing mit einem Volumen von 200 Millionen Dollar aufzulegen. Die Idee dahinter: Durch die Entkopplung der teuren Batterien vom Verkauf seiner Busse ermutigt Proterra ÖPNV-Unternehmen zum Kauf.

Die Amerikaner sehen sich als etablierter Hersteller von E-Bussen, Batterien und Ladegeräten speziell für den Einsatz in schweren Elektrofahrzeugen prädestiniert, um zusammen mit Kunden umfassende Lösungen für einen reibungslosen Übergang hin zu einem Elektrofuhrpark zu realisieren. „Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung bei der Implementierung von Schwerlastflotten und -infrastrukturen in Nordamerika glauben wir, dass Proterra einzigartig positioniert ist, um Kunden zu helfen, die Elektrifizierung der Flotte zu vereinfachen“, so Vertriebschef Matt Horton. Es handele sich um „das einzige umfassende Energieversorgungssystem der Branche aus einer Hand mit nur einem einzigen Ansprechpartner“, behauptet er.
proterra.com, finance.yahoo.com, masstransitmag.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/18/proterra-nfz-servicepaket-zur-umstellung-auf-e-flotten/
18.05.2019 15:29