01.07.2019 - 23:02

Peter Hochholdinger heuert bei Lucid Motors an

Lucid-Peter-Hochholdinger-2019

Nach dem überraschenden Abgang von Tesla-Fertigungschef Peter Hochholdinger ist nun klar, wohin es den früheren Audi-Produktioner zieht: Er hat beim Elektroauto-Newcomer Lucid Motors angeheuert. Dort soll er offenbar das nächste Produktionswunder schaffen.

Die Top-Personalie gab Lucid vor wenigen Stunden bekannt. Peter Hochholdinger wird künftig als Vice President of Manufacturing bei den Amerikanern wirken. Wir erinnern uns: Lucid Motors wurde 2007 gegründet und hat seine Heimat in Newark, stammt also ebenso wie Tesla aus Kalifornien. Mitte 2017 hatte es Gerüchte über Gespräche bezüglich einer möglichen Übernahme von Lucid Motors durch Ford gegeben. Im September 2018 wurde dann bekannt, dass der Staatsfonds Saudi-Arabiens sich mit über einer Milliarde Dollar an Lucid Motors beteiligt. Das Elektroauto-Startup wollte in diesem Frühjahr mit dem Bau seiner Fabrik in Arizona beginnen. Ende 2020 soll dort die Produktion des ersten Modells – des Lucid Air – starten. Den Prototypen hatte das Unternehmen bereits Ende 2016 vorgestellt.

Pikant ist, dass Lucid-Vorstandschef Peter Rawlinson ebenfalls ein Tesla-Veteran ist. Er war der Chefingenieur des Model S. Peter Hochholdinger wird auch auf weitere Ex-Führungskräfte seines bisherigen Arbeitgebers treffen: Peter Hasenkamp (Einkauf), Eric Bach (Entwicklung) und Doreen Allen (Verkauf). Hochholdinger muss nun bei Lucid tun, was er schon bei Audi und später bei Tesla am besten konnte – die Produktion hochfahren. Ursprünglich sollten laut Lucid bereits in diesem Jahr 10.000 Exemplare der Elektro-Limousine Air in dem neuen Werk in Arizona vom Band laufen.

Aufgrund der verspäteren Mittelbeschaffung wird Lucid Motors erst jetzt die auf 60.000 Einheiten jährlich ausgelegte Produktion einrichten können. Eine prima Herausforderung für Peter Hochholdinger, der nach Einschätzung vieler Beobachter letztlich Tesla gerettet hat – durch den Aufbau der Fertigung des Model 3. Ob es ihm gelingen wird, mit Lucid einem weiteren Newcomer zum Start in die teure Automobilfertigung zu verhelfen, wird sich zeigen. Von seinem neuen Chef wurde der neue Fertigungsleiter bereits mit Vorschusslorbeeren überschüttet: „Wir freuen uns sehr, Peter im Lucid-Team begrüßen zu dürfen“, sagte Peter Rawlinson. „Die umfassende Erfahrung und die nachgewiesene Führungsrolle von Peter im Premium-Fahrzeugbau werden sich als von unschätzbarem Wert erweisen.“
wiwo.de, lucidmotors.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/01/peter-hochholdinger-heuert-bei-lucid-motors-an/
01.07.2019 23:42