25.07.2019 - 12:19

Chargy erhält eichrechtliche Zertifizierung

chargeit-chargy-transparenzsoftware-eichrecht-min

Die Transparenzsoftware „Chargy“ von chargeIT mobility hat von der PTB die eichrechtliche Zertifizierung erhalten. Damit ist die offene Branchenlösung für alle Ladesysteme nun eichrechtskonform einsetzbar.

„Chargy“ ist ein Open-Source-Programm, welches herstellerunabhängig verwendet werden kann. Die Transparenzsoftware kann ab sofort von der chargeIT-Website kostenfrei heruntergeladen werden. Elektroauto-Fahrer können mit der Software ihre Ladedaten überprüfen: Mit der Signatur des Ladevorgangs, die der Nutzer vom Betreiber erhält, kann er so die Korrektheit der Daten nachweisen.

Damit will chargeIT ermöglichen, dass die Nutzer auch Ladevorgänge bei verschiedenen Anbietern und Säulen verschiedener Hersteller miteinander vergleichen können. „Eine 100%-Open-Source-Lösung wird dringend benötigt, damit die stetige Weiterentwicklung über Unternehmensgrenzen hinaus gewährleistet wird und die Abrechnung für den Nutzer einfach und transparent bleibt“, so Sebastian Bachmann, Geschäftsführer von chargeIT.

Als geplante Weiterentwicklungen nach der Zertifizierung peilt das Unternehmen eine einfachere und schnellere Übertragung von abrechnungsrelevanten Daten zwischen Ladestations-Betreibern und E-Mobilitätsanbietern an. Zudem soll eine Web-App entwickelt werden, bislang gibt es „Chargy“ als Desktop-App, für alle gängigen Smartphones und als Linux-Variante.
chargeit-mobility.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Projektleiter für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales-Manager – E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/25/chargy-erhaelt-eichrechtliche-zertifizierung/
25.07.2019 12:19