09.09.2019 - 10:39

Roadshow: Klimaneutrale Logistik (un)möglich)?

framo-e-lkw-ikt-em-iii-projekt-ihub

Am 22. Oktober 2019 findet zwischen 14.00 und 18.00 Uhr im Bauhaus re-use (Berlin) die Roadshow des Projektes iHub unter dem Titel „Klimaneutrale Logistik – (un)möglich?“ statt. Neben Präsentationen und Vorträgen werden innovative Exponate rund um die klimaneutrale Logistik gezeigt.

Anlässlich des anschließend ebenfalls in Berlin stattfindenden Deutschen Logistik-Kongresses (23. – 25. Oktober) soll anhand der Projektergebnisse präsentiert und diskutiert werden, ob eine grüne Stückgutlogistik noch Utopie oder längst gelebte Praxis ist. Eingeladen sind neben interessierten Projektpartnern von IKT EM III vor allem Logistikdienstleister als potenzielle Anwender.

Die Einladung mit allen Details können Sie hier herunterladen (PDF)

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/09/roadshow-klimaneutrale-logistik-unmoeglich/
09.09.2019 10:49