23.09.2019 - 10:23

Gemeinschaftsstand auf der Smart Country Convention

Der Digitalverband Bitkom startete in Zusammenarbeit mit der Messe Berlin im November 2018 eine neue Plattform zur Digitalisierung von Städten und Gemeinden. Die „Smart Country Convention“. Das Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ wird in Halle B Stand 202b mit den Projekten Adaptive City Mobility, Hub Chain und LieferBot-E mit einem Gemeinschaftsstand anwesend sein.

In diesem Jahr findet die Kongressmesse vom 22. – 24. Oktober abermals im CityCube in Berlin statt. Sie vereint Kongress, Workshop und Ausstellung zu digitalen Lösungen für Verwaltung, Energieversorgung, Mobilität, öffentliche Sicherheit, Ver- und Entsorgung, Bildungswesen, Gesundheitssystem und Wohnen.

Die Messe wird vom Bundesministerium des Inneren und führenden Unternehmen der Digitalwirtschaft wie der Deutsche Telekom und der SAP unterstützt. Institutionelle Partner sind der Deutsche Städtetag, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB), der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und das Nationale E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ).

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier: smartcountry.berlin

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/23/gemeinschaftsstand-smart-country-convention-die-kongressmesse-zur-digitalisierung-von-staedten-und-gemeinden/
23.09.2019 10:42