11.03.2020 - 12:35

Porsche: Aktuelle Batterien für 718er zu schwer

porsche-718-boxster-symbolbild

Die Elektro-Versionen der Porsche-Baureihe 718 – Cayman sowie Boxster – haben nach Angaben von Entwicklungsvorstand Michael Steiner weiterhin kein grünes Licht für die Produktion erhalten. Der Stuttgarter Sportwagenhersteller schiebt die Entscheidung also weiter vor sich her.

Gegenüber dem „CarMagazine“ äußerte Steiner, dass aktuell „mehrere elektrifizierte Boxster getestet werden, um Know-how und Erkenntnisse zu gewinnen und um zu sehen, wie sich ein Elektroauto als Zweitürer verhält.“ Aber es gebe noch keine endgültige Entscheidung. Der Grund: Derzeit seien die Batterien noch zu schwer und Porsche wartet auf die nächsten Entwicklungssprünge. Die Entwicklung der E-Sportwagen werde aber aktiv weiter verfolgt.

Im September 2019 hieß es, Porsche wolle sich innerhalb von zwölf Monaten final entscheiden, ob die nächste Generation des 718 Boxster und 718 Cayman einen reinen Elektroantrieb erhalten. Die von Steiner angesprochenen Prototypen werden laut einem früheren Bericht schon mehrere Monate erprobt. Sollte sich Porsche für eine rein elektrische 718er-Baureihe entscheiden, dürfte diese 2022 auf den Markt kommen. Laut Porsche-Chef Oliver Blume könnten Elemente der PPE-Architektur genutzt werden.

Bereits beschlossen hat Porsche, die nächste Generation des Macan ab Anfang dieses Jahrzehnts in Leipzig als vollelektrische Baureihe zu fertigen – in dieser spiele das Zusatz-Gewicht eine geringere Rolle, so Steiner. Das Kompakt-SUV wird auf der zusammen mit Audi entwickelten PPE-Architektur (Premium Platform Electric) basieren und wie der Taycan über 800-Volt-Technologie verfügen.
carmagazine.co.uk

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/11/porsche-aktuelle-batterien-fuer-718er-zu-schwer/
11.03.2020 12:48