17.06.2020 - 12:13

Formel E bestätigt sechs Rennen in Berlin

Das Gerücht, wonach die aufgrund der Coronavirus-Krise unterbrochene Formel-E-Saison im August mit mehreren Rennen in Berlin zu Ende gebracht werden soll, hat sich bestätigt: Wie die elektrische Rennserie nun offiziell mitteilt, ist der ehemalige Flughafen Berlin-Tempelhof Schauplatz für den Abschluss der laufenden Formel E-Saison.

Konkret geplant sind drei „Double-Header-Rennen“, also jeweils ein Rennen an zwei aufeinander folgenden Tagen. Vorgesehen sind der 5./6. August, 8./9. August und 12./13. August – also insgesamt sechs Rennen.

Zwischen den „Double-Headern“ soll die Rennstrecke auf dem Vorfeld des Flughafens umgebaut werden, sodass jeweils zwei Mal drei unterschiedliche Varianten gefahren werden. Die Formel E erhofft sich hiervon „unterschiedliche Strategiemöglichkeiten für die Teams und Fahrer“. Das seien „beste Bedingungen für unvorhersehbare und aufregende Formel E-Rennen“.

Die Rennen werden aber ohne Publikum an der Strecke stattfinden – das war einer der ausschlaggebenden Punkte für Berlin, denn das Gelände auf dem ehemaligen Flughafen kann im Gegensatz zu den sonst üblichen Stadtkursen gut abgesperrt und der Zugang überwacht werden. Gemäß den Vorgaben der deutschen Regierung werden sich zu jedem Zeitpunkt maximal 1.000 Personen vor Ort befinden, einschließlich lokaler Lieferanten und medizinischer Betreuungsteams, schreibt die Formel E. Alle weiteren Tätigkeiten sollen aus der Ferne durchgeführt werden. Vor Ort sollen Gesichtsmasken und Social-Distancing-Maßnahmen obligatorisch sein.

– ANZEIGE –

Frenzelit

„Seitdem wir im März unsere Saison unterbrochen haben, lag unser Fokus auf einem aktualisierten Rennkalender, bei dem Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle stehen, der die unverwechselbare Marke der Formel E mitsamt ihrer Innenstadtrennen repräsentiert und der einen aufregenden Abschluss dieser spannenden Rennsaison bietet“, sagt Formel-E-CEO Jamie Reigle. „Die Rennen werden auf drei unterschiedlichen Streckenführungen stattfinden, was eine neue Herausforderung darstellt und die Voraussetzung für einen unvorhersehbaren und dramatischen Saisonhöhepunkt schafft.“

Damit wird Berlin auch in der aktuellen Saison Teil der Formel E sein, nur in der deutschen Hauptstadt fanden in allen bisherigen Saisons Rennen statt. In diesem Jahr wird es dann eine ungewohnte Sonderrolle sein.

Derzeit führt der Portugiese Antonio Felix da Costa die im März unterbrochene Saison an, der DS-Techeetah-Fahrer liegt jedoch nur elf Punkte vor Jaguar-Pilot Mitch Evans. Die vier aktuell bestplatzierten Fahrer in der Meisterschaft trennt punktemäßig weniger als ein einziger Rennsieg. Bei der Wiederaufnahme der Serie in Berlin wird es somit um alles gehen.
fiaformulae.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

2 Kommentare zu “Formel E bestätigt sechs Rennen in Berlin

  1. eMobilitätsberatung-Berlin K.D. Schmitz

    Warum man auf einer Freifläche keine Zuschauer organisieren können soll, ist mir unverständlich. Alle Virologen und wer sich auch immer damit beschäftigt sagen, Draußen sind Veranstaltungen kein Problem. Warten wir mal auf August.

    • Simon Saag

      Das schon, aber dennoch kann ich die Formel E da gut verstehen. Es gibt auch in Tempelhof Situationen, in denen sich die Menschen nahe kommen werden, etwa am Einlass oder bei Essen- oder Getränke-Ständen. Auch die Events und Ausstellungen, die die Unternehmen eigentlich dort aufgebaut haben, sorgen für Kontakte.

      Stellen Sie sich vor, die Stadt/Gesundheitsamt/Werauchimmer schaut sich das erste Wochenende an, sieht zu dicht beieinanderstehende Menschen und untersagt die restlichen vier oder fünf Rennen? Das Millionen-Geschäft werden Sie doch nicht wegen ein paar Zuschauern, die neben den ganzen Mitarbeitern noch aufs Gelände dürften, nicht riskieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/17/formel-e-bestaetigt-sechs-rennen-in-berlin/
17.06.2020 12:04