18.06.2020 - 13:33

PKM bestellt fünf E-Busse bei Solaris

solaris-urbino-12-electric-elektrobus-electric-bus-2019-001-min

Solaris hat einen weiteren Elektrobus-Auftrag aus Kattowitz erhalten. Das städtische Nahverkehrsunternehmens PKM bestellt fünf Solaris Urbino 12 electric, welche die zehn bereits von der Hauptstadt Schlesiens bestellten Elektrobusse ergänzen und im zweiten Quartal 2021 ausgeliefert werden sollen.

Bei den ersten fünf E-Bussen in Kattowitz handelt es sich um den Gelenkbus Urbino 18 electric. In wenigen Wochen soll die zweite Charge von weiteren fünf Fahrzeugen ausgeliefert werden, bevor dann 2021 die nun bestellten 12-Meter-Solobusse nach Kattowitz kommen. Den Wert des aktuellen Auftrags beziffert Solaris mit 12,4 Millionen Zloty, umgerechnet 3,1 Millionen Euro. Neben den Fahrzeugen liefert Solaris auch fünf kabelgebundene Depot-Lader nach Schlesien.

Der Urbino 12 electric verfügt über einen 160 kW starken E-Motor. Bei den Batterien hat sich PKM für eine Konfiguration mit 237 kWh entschieden, geladen wird per CCS-Kabel oder per Top-Down-Pantograf. Das Fahrzeug verfügt über drei Doppeltüren in der Anordnung 2+2+2.

Im Fahrgastraum, der bis zu 80 Passagieren (davon 26 auf Sitzen) Platz bietet, ist mit einer Klimaanlage, einem Fahrgastinformationssystem und einer Videoüberwachung ausgestattet. Zudem können die Fahrgäste an ihren Plätzen ihre Mobilgeräte per USB-Buchse laden.
busplaner.de, solarisbus.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/18/pkm-bestellt-fuenf-e-busse-bei-solaris/
18.06.2020 13:20